Lesungen


Hofbuchhandlung Wellmann bietet digitale Lesungen an

Lesungen mit dicht gedrängtem Publikum konnte sich Kathrin Wellmann aktuell noch nicht wieder vorstellen, auch nicht mit umfangreichem Hygiene-Konzept. Doch der Wunsch nach Kulturveranstaltungen in der niedersächsischen Kleinstadt Wardenburg sei da. Daher bietet sie in ihrer Hofbuchhandlung ab November die individuell buchbare Lesungsreihe „Auf ein Treffen mit …“ an. … mehr



Hofbuchhandlung Wellmann: Digitale Lesungen ganz privat

Lesungen mit dicht gedrängtem Publikum konnte sich Kathrin Wellmann aktuell noch nicht wieder vorstellen, auch nicht mit umfangreichem Hygiene-Konzept. Doch der Wunsch nach Kulturveranstaltungen in der niedersächsischen Kleinstadt Wardenburg sei da. Daher bietet sie in ihrer Hofbuchhandlung ab November die individuell buchbare Lesungsreihe „Auf ein Treffen mit …“ an. … mehr



Sonderfonds für Kulturveranstaltungen wie Lesungen offen

Neustart Kultur, Überbrückungshilfen und zuletzt ein Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen – mit vielen Mitteln versucht die Bundesregierung der Kulturbranche unter die Arme zu greifen. Registrierungen für Kulturveranstalter sind ab sofort möglich, das erfasst auch Lesungen. … mehr





Kundenbindung in der Kirche

Die Buchhandlung Leuenhagen & Paris in Hannover kooperiert für Lesungen bereits seit Jahren mit einer nahegelegenen Kirche. Das hat es ihr auch unter den aktuellen Bedingungen möglich gemacht, im September zahlreiche Lesungen durchzuführen. … mehr