Genreliteratur

Der Cli-Fi-Trend ist hier noch nicht angekommen

Umweltkatastrophen sind ein altbekanntes Motiv in der Literatur. Vor allem in der Science-Fiction beschäftigen sich Autoren mit dem Thema. Trotz aktueller Klimadebatte ist der Markt für Climate-Fiction überschaubar. … mehr



Fantasy-Autoren punkten durch Nähe zum Leser

Die Nachfrage nach phantastischen Stoffen hat weiter zugelegt. Selfpublisher liefern der Fantasy und Science-Fiction wichtige inhaltliche Impulse. Für Verlage sind die Autoren zudem wegen ihrer Marketingaffinität interessant. … mehr







Vom Genreroman zum Comic-Album

Phantastische Stoffe rufen oft geradezu nach einer visuellen Umsetzung. Das zeigt sich an weiterhin zahlreichen Film- und TV-Adaptionen, aber auch an Übertragungen von Fantasy- und Science-Fiction-Erzählungen ins Comic-Format. … mehr