Eckhard Südmersen





Logistik: Der drohende Infarkt

Heute bestellt, morgen abholbereit im Laden: Im Abwehrkampf gegen die Onliner ist die reibungslose Buchlogistik für den stationären Handel ein zentrales Instrument. Die Logistik sorgte 2019 mehrfach für Schlagzeilen. … mehr



Transport wird wieder teurer

Transport wird wieder teurer

Nach der Ausweitung der Lkw-Maut auf alle Bundesstraßen werden ab dem 1. Januar 2019 die Mautsätze insgesamt angehoben. Weil die Transporteure die steigenden Mautkosten an ihre Auftraggeber weiterreichen, wird auch die Branchenlogistik teurer. … mehr


Warum Libri und BoD zusammenziehen

Der Buch-Großhändler Libri und seine Druckschwester Books on Demand produzieren künftig in Bad Hersfeld zusammen. Dort entsteht ein Print-on-Demand-Center, das direkt in die Buchlogistik einspeist. Druckfrisch in die Wanne. Hintergrund: Die Nachfrage nach schnellem Nachrucken statt eingelagerter Buchstapel wächst. … mehr



Wird die Buchlogistik teurer?

Wird die Buchlogistik teurer?

Weil Fahrer und Lkw fehlen, sind im Lebensmitteleinzelhandel die Lieferketten bedroht. Auch in der Buchbranche laufen die Räder nicht mehr reibungslos. „Die angespannte Situation und die Perspektiven im Transportgewerbe bereiten uns Sorgen“, sagt KNV-Chef Oliver Voerster. … mehr