buchreport.express 24/2020


Blick auf Thalias Taktiktafel

Michael Busch, Chef von Thalia Mayersche, hat bei einem Branchentreff über die Entwicklung der marktführenden deutschen Buchkette gesprochen und wie sie auf die Corona-Verwerfungen reagiert. … mehr


Silke Weniger empfiehlt Nell Zink

Die Literaturagentin Silke Weniger wurde vom Branchennetzwerk BücherFrauen 2020 zur „BücherFrau des Jahres“ ernannt. Im Buchtipp der Woche empfiehlt sie „Nikotin“ von Nell Zink.  … mehr


Newsletter im Wochentakt

Stefanie Bellroth und Lisa Seufert von Bino Bücher in Nieder-Olm nutzen seit Jahresanfang das Angebot des Literaturkuriers. Den vorkuratierten Newsletter ergänzen sie intensiv mit eigenen Inhalten. … mehr


Buchmärkte kämpfen mit Pandemie-Folgen

Während sich der deutsche Buchhandel zunehmend in der „neuen Normalität“ einrichtet, herrscht in vielen Buchmärkten weiterhin Ausnahmestimmung. Auffällig ist die Bereitschaft der Verlage, dem Standorthandel bei der Wiedereröffnung unter die Arme zu greifen. … mehr


Erziehung auf Augenhöhe

Mehrere Pädagogiktitel auf der Themenbestsellerliste konzentrieren sich auf die Eltern-Kind-Kommunikation. Ein Überblick. … mehr


Autoren fordern mehr finanzielle Unterstützung

Das von der Bundesregierung vorgelegte Programm „Neustart Kultur“ halten die deutschen Autorenverbände für unzureichend, um die Lage von freiberuflich arbeitenden Autoren in der Coronakrise zu verbessern. Sie erheben konkrete Forderungen. … mehr


Lust auf Fußball-Lektüre

Nach einer monatelangen Komplettpause finden jetzt zwar wieder Bundesliga-Spiele statt, allerdings vor leeren Rängen. Das Interesse an der hierzulande beliebtesten Sportart hat dadurch allerdings nicht nachgelassen – was sich sogar auf dem Buchmarkt zeigt. … mehr


Starke Erzählerstimmen an der Spitze

Wegen des Corona-Lockdowns war in Frankreich die Auslieferung neuer Romane von zwei prominenten Erzählerstimmen verschoben worden. Jetzt sind sie erschienen – und aktuell stark nachgefragt. … mehr


Einen Teil der Messe ersetzen

Die Agentur Zero hat mit Bastei Lübbe ein digitales Messekonzept mit virtuellen Ständen entwickelt. Zero-Geschäftsführer Helmut Henkensiefken erklärt im Interview, warum es dieses braucht. … mehr