book2look


Tix und die Alternativen: ja, nein, weiß nicht

Im Standortbuchhandel ist die Ablehnung von VLB-Tix verbreitet. Angekündigte Alternativen stoßen deshalb aber nicht auf geöffnete Türen. Nach 5 Jahren Tix-Erfahrung ist das Image von Digitalvorschauen ramponiert. … mehr


Es gibt Alternativen zu VLB-Tix

Das digitale Vorschau-System VLB-Tix wird gerade neu aufgesetzt, um im August „live“ zu gehen. Die Tix-Kritiker waren in der Zwischenzeit nicht müßig: Bereits Mitte Mai präsentieren sich zwei Alternativen. Eine Buchhandelsverbundgruppe macht ihr eigenes Ding und ein Verleger hat einen Digitalmarketer angestoßen. … mehr





Ausbau zur Agentur

Der Dienstleister b2l Publishing will sich zur Agentur für digitale Medien weiterentwickeln. Die Federführung übernimmt Leyla Sedghi (Foto, 40), die jetzt zur Leiterin … mehr


Digitaler Bonus

Um den Buchhandel am E-Book-Markt teilhaben zu lassen und den Kundenbedürfnissen gerecht zu werden, schnüren immer mehr Verlage E-Books und … mehr


Gebündeltes Buchmarketing

Die Harenberg Kommunikation (Dortmund) übernimmt mit Wirkung vom 1. Januar 2013 die Buchmarketing-Aktivitäten der Rossipaul Kommunikation (München).  Harenberg, eine Tochter des … mehr


Bookwire und book2look kooperieren

Die Digitalauslieferung Bookwire und der Leseproben-Spezialist book2look kooperieren. Bookwire verfügt als Digitalvertrieb und als digitale Auslieferung bereits über 50 Verlagskunden, … mehr