bestseller-oesterreich

Bernhard Aichner punktet doppelt

Von den österreichischen Buchkäufern werden nicht nur die Thriller von skandinavischen Spannungsautoren wie Jo Nesbø und Søren Sveistrup geschätzt, sondern auch die heimischer Schriftsteller – wie Bernhard Aichner. … mehr


Bestseller Österreich

Hier erhalten Sie einen Überblick über die jeweiligen Top 15 der Kategorien Belletristik und Sachbuch. Erhebungszeitraum: September 2019 … mehr



Bestseller Österreich

Hier erhalten Sie einen Überblick über die jeweiligen Top 15 der Kategorien Belletristik und Sachbuch des Monats August 2019. … mehr


Politkonflikt treibt Österreich weiter um

Helmut Brandstätter arbeitet in seinem Sachbuch das Scheitern der österreichischen Regierungskoalition im Mai auf. Zwei der Hauptfiguren: der ehemalige Bundeskanzler Sebastian Kurz und Ex-Innenminister Herbert Kickl. In Österreich sorgt „Kurz & Kickl“ auch in der politischen Sommmerpause für rege Aufmerksamkeit. … mehr


Wertschätzung als Heilmittel auf Platz 1

Der österreichische Psychiater, Psychotherapeut, Neurologe und Gerichtsgutachter Reinhard Haller hat bereits diverse Sachbuchbestseller veröffentlicht. In seinem neuen Buch schreibt er über ein Gegengift für negative Gefühle: die Wertschätzung. Damit ergattert er den Spitzenplatz der österreichischen Sachbuch-Bestsellerliste. … mehr


Heinichen punktet mit neuer Kommissarin

„Mangel an Teamgeist, exzentrisch, renitent und disziplinlos, gewaltbereit, unberechenbar“ – so charakterisiert Veit Heinichen Kommissarin Xenia Zannier, die er im Thriller „Borderless“ erstmals ermitteln lässt. Der Titel ist in Österreich auf Platz 6 der Belletristikliste eingestiegen. … mehr


Der Weg bis zur Vizekanzlerschaft

Sein politischer Werdegang führte Reinhold Mitterlehner nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Linz ganz nach oben: Von der Gemeindeebene ging es für ihn über den Nationalrat bis an die Spitze seiner Partei. Auch in der Bestsellerliste sichert er sich den Spitzenplatz. … mehr


Vea Kaiser überzeugt mit »Rückwärtswalzer«

Knapp die Hälfte der Romane auf der Belletristik-Bestsellerliste für Österreich sind im März Neueinsteiger. Darunter gelingt die höchste Platzierung einer österreichischen Autorin: Vea Kaiser schafft mit ihrem dritten Roman „Rückwärtswalzer“ auf Anhieb den Sprung auf Platz 2. … mehr


Claudia Rossbacher reüssiert mit Band 9

Während die internationale Star-Autorin Jojo Moyes im Februar die Spitzenposition des österreichischen Belletristik-Rankings einnimmt, gelingt einer heimischen Autorin der höchste Neueinstieg. … mehr