Bestseller-Österreich

Thomas Brezinas Roman mit persönlichem Bezug

Nach 560 Büchern für Kinder schrieb Thomas Brezina 2017 erstmals ein Buch für Erwachsene. Weitere Erwachsenentitel folgten, darunter jetzt der erste Liebesroman „Liebesbrief an Unbekannt“, der neu in die Bestsellerliste einsteigt. … mehr


Krimidebüt eines Multitalents

9 von 15 Titeln der österreichischen Belletristik-Bestsellerliste haben zum ersten Mal den Einstieg ins Ranking geschafft, darunter internationale Bestsellergaranten und deutsche Erfolgsautoren. Von den heimischen Autoren ist Thomas Stipsits neu dabei. … mehr


Bestseller Österreich

Hier erhalten Sie einen Überblick über die jeweiligen Top 15 der Kategorien Belletristik und Sachbuch (Erhebungszeitraum: Oktober 2019). … mehr


Bernhard Aichner punktet doppelt

Von den österreichischen Buchkäufern werden nicht nur die Thriller von skandinavischen Spannungsautoren wie Jo Nesbø und Søren Sveistrup geschätzt, sondern auch die heimischer Schriftsteller – wie Bernhard Aichner. … mehr


Bestseller Österreich

Hier erhalten Sie einen Überblick über die jeweiligen Top 15 der Kategorien Belletristik und Sachbuch. Erhebungszeitraum: September 2019 … mehr



Bestseller Österreich

Hier erhalten Sie einen Überblick über die jeweiligen Top 15 der Kategorien Belletristik und Sachbuch des Monats August 2019. … mehr


Politkonflikt treibt Österreich weiter um

Helmut Brandstätter arbeitet in seinem Sachbuch das Scheitern der österreichischen Regierungskoalition im Mai auf. Zwei der Hauptfiguren: der ehemalige Bundeskanzler Sebastian Kurz und Ex-Innenminister Herbert Kickl. In Österreich sorgt „Kurz & Kickl“ auch in der politischen Sommmerpause für rege Aufmerksamkeit. … mehr


Wertschätzung als Heilmittel auf Platz 1

Der österreichische Psychiater, Psychotherapeut, Neurologe und Gerichtsgutachter Reinhard Haller hat bereits diverse Sachbuchbestseller veröffentlicht. In seinem neuen Buch schreibt er über ein Gegengift für negative Gefühle: die Wertschätzung. Damit ergattert er den Spitzenplatz der österreichischen Sachbuch-Bestsellerliste. … mehr


Heinichen punktet mit neuer Kommissarin

„Mangel an Teamgeist, exzentrisch, renitent und disziplinlos, gewaltbereit, unberechenbar“ – so charakterisiert Veit Heinichen Kommissarin Xenia Zannier, die er im Thriller „Borderless“ erstmals ermitteln lässt. Der Titel ist in Österreich auf Platz 6 der Belletristikliste eingestiegen. … mehr