buchreport

Start-up READ-O tritt in der »Höhle der Löwen« an

Das Start-up READ-O erstellt mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) passgenaue Leseempfehlungen für potenzielle Buchkäufer. Jetzt präsentiert das Start-up seine Geschäftsidee in der TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“.

Am Montag, 25. April (20:15 Uhr, auf „VOX“) treten die Gründer Jonathan MondorfBen KohzAndreas WeiserMichael Pomogajko und Simon Farshid mit der Hoffnung auf einen erfolgreichen Pitch an. Ihr Ziel: Ein Investment von 600.000 Euro, dafür wollen sie 15% ihrer Unternehmensanteile bieten. Das Geld benötigen sie, um ihre App weltweit vermarkten zu können.

Das in Frankfurt/Main ansässige Start-up wurde bereits im vergangenen Herbst auf der Frankfurter Buchmesse zu den „Content-Start-ups des Jahres 2021“ gekürt:

Das Konzept von READ-O:
  • READ-O analysiert mithilfe einer KI anhand von Buchbewertungen im Internet, welche Gefühle Menschen beim Lesen eines Buches hatten. Daraus generiert der App-Anbieter passgenaue Leseempfehlungen für potenzielle Buchkäufer.
  • Diese Informationen lässt READ-O zudem in ein neues Projekt mit dem Technologie- und Informationsanbieter MVB einfließen. Dort werden sie mit dessen neuer Klassifikation von Büchern zusammengeführt – den „Lesemotiven“ (mehr dazu hier, br+-Inhalt), welche die unbewussten Kundenbedürfnisse, die Menschen Bücher kaufen lassen, beschreiben.
So funktioniert die App:
  • Mit der Bücher-App READ-O können Nutzer nach Büchern mit passenden Themen und Emotionen suchen. Nutzer der App können mit Schiebereglern verschiedene Emotions-Parameter auswählen. Man kann also z.B. angeben, wie fröhlich, traurig oder ernst ein Buch sein soll.
  • Die App konzentriert sich bei den vorgeschlagenen Büchern also auf die Emotionen, die sich Leser von einem Buch erhoffen. Die Parameter basieren dabei auf Rezensionen von bisherigen Lesern eines Buches. Diese Rezensionen werden mithilfe von Künstlicher Intelligenz analysiert.
  • Zudem stellt die App basierend auf den eigenen Lieblings-Büchern Empfehlungslisten zusammen mit neuen Büchern, die zu einem passen. Auch kann man Bücher in einer Wunschliste speichern.

 

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Start-up READ-O tritt in der »Höhle der Löwen« an"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Kobr, Michael; Klüpfel, Volker
Ullstein
2
Garmus, Bonnie
Piper
3
Kasten, Mona
lyx
4
Walker, Martin
Diogenes
5
Micky Beisenherz, Sebastian Fitzek
Droemer
09.05.2022
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

größte Buchhandlungen