September mit Umsatzminus

Von buchreport.express bereits in Kurzform vermeldet: Im Buchmarkt hat es im September keine Trendwende gegeben. Die deutschsprachigen Buchmärkte setzten erneut etwas weniger um als im Vorjahr:

  • Der Buchmarkt in Deutschland hat jetzt im September insgesamt 1,4% weniger umgesetzt als im Vorjahr, darin sind auch die Online-Umsätze enthalten. Der stationäre Handel mit Büchern hatte im Schnitt 2,6% weniger in der Kasse.
  • In Österreich wurden mit Büchern insgesamt 1,6% weniger umgesetzt. Stationär war der Rückgang mit –5,2% sehr viel deutlicher.
  • In der deutschsprachigen Schweiz war das Buchgeschäft im September um 4,7% (insgesamt) und –4,3% im stationären Buchhandel rückläufig.

Die Daten stammen aus dem Handelspanel von Media Control.

Als Aufmunterung vor der Frankfurter Buchmesse gibt es aber auch positive Signale: Die letzten beiden September-Wochen lagen über Vorjahr. Das Anfang des Monats angelegte September-Minus konnte somit immerhin deutlich gemildert werden.

Die ausführliche buchreport-Umsatztrend-Analyse folgt im buchreport.express 41. Wichtiger Hinweis:

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "September mit Umsatzminus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
2
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
3
Suter, Martin
Diogenes
4
Gablé, Rebecca
Lübbe
5
King, Stephen
Heyne
07.10.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  2. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  3. 7. November

    Kindermedienkongress

  4. 8. November - 10. November

    Buch Basel

  5. 28. November

    Corporate Learning-Konferenz