Verlagsgruppe Editis kehrt in französischen Besitz zurück

Die spanische Grupo Planeta, die mit einem Buchumsatz von 1,65 Mrd Euro Platz 7 des buchreport-Rankings der weltgrößten Buchkonzerne belegt, verkauft ihre französische Tochter Editis: Nach dem Übernahmeangebot des Medienkonzerns Vivendi aus dem August wurden sich die beiden Unternehmen jetzt handelseinig. Somit kehrt Editis für einen Kaufpreis von 900 Mio Euro in französischen Besitz zurück. Planeta hatte Editis 2008 für 1 Mrd Euro übernommen.

Editis beheimatet als zweitgrößte Verlagsgruppe Frankreichs (s. Kasten) mehrere wichtige Bildungsverlage und renommierte Verlagshäuser wie Robert Laffont, Presses de la Cité, Plon, Le cherche midi und Belfond. Auch Taschenbuchprogramme, Ratgeber, Kinderbücher und junge Literatur gehören zum Portfolio. Im vergangenen Jahr verzeichnete das Unternehmen einen Umsatzrückgang um 7,1% von 817 Mio Euro auf 759 Mio Euro.

 

Frankreichs größte Verlagsgruppen

Die Jahresumsätze 2017 der Top 10

1. Hachette Livre 2289

2. Editis 759

3. Média-Participations (inkl. La Martinière Groupe) 561

4. Lefebvre Samut 450

5. Groupe Madrigall 432

6. Groupe Albin Michel 192

7. Relx Group 183

8. France Loisirs 177

9. Actes Sud 80

10. Michel Lafon 64

in Mio Euro Quelle: Livres Hebdo

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Verlagsgruppe Editis kehrt in französischen Besitz zurück"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Moers, Walter
Penguin
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Hansen, Dörte
Penguin
23.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin