buchreport

Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Neue Leitung der Kinder- und Jugendbuchsparte

Tina Reiter und Katrin Feiner (Foto: Tyrolia)

Der österreichische Tyrolia Verlag meldet personelle Änderungen für sein Kinder- und Jugendbuchprogramm: Seit Jahresbeginn übernimmt Katrin Feiner die Programmplanung, Tina Reiter ist neue Ansprechpartnerin für Marketing und Kooperationen.

Feiner übernimmt die Leitung des Kinderbuch-Büros in Wien und wird in Zukunft zusätzlich zu ihren bisherigen Agenden Lektorat und Foreign Rights auch die Programmgestaltung in die Hand nehmen. Die 36-Jährige arbeitet seit 2007 im Verlagswesen und seit 2014 für Tyrolia. Sie folgt Inge Cevela, die mit Jahresende 2017 in Pension gegangen ist. Cevela brachte 2014 das frühere Kinderbuchprogramm des Wiener Dom-Verlags zu Tyrolia. Im selben Jahr wurde das bei Tyrolia erschienene Bilderbuch „Gerda Gelse“ mit dem Deutschen Kinder- und Jugendliteraturpreis ausgezeichnet, der damit seit 35 Jahren erstmals wieder an einen österreichischen Verlag ging.

Unterstützt wird Katrin Feiner von Tina Reiter (39) in den Bereichen Marketing und Kooperationen für den Kinderbuchbereich. Die Germanistin und Publizistin stammt aus Wien und arbeitete bereits im Journalismus, leitete eine Bibliothek in Nicaragua und war in der Lese- und Literaturförderung und -vermittlung tätig. 

Im Kinder- und Jugendbuchprogramm des Tyrolia Verlags erscheinen pro Jahr 10 bis 15 neue Titel – vom Bilderbuch bis zum Jugendroman.

Der Tyrolia Verlag mit Sitz in Innsbruck besteht seit 1907 und ist der wichtigste österreichische Fachverlag für Religion und Theologie, verlegt aber auch Titel aus den Bereichen Berge, Geschichte, Kultur und Lebensorientierung. Das Kinder- und Jugendbuchprogramm hat nach der Übernahme vom Wiener Dom-Verlag sein Büro am Wiener Stephansplatz beibehalten.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neue Leitung der Kinder- und Jugendbuchsparte"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Stellenmarkt

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen?

Im Stellenmarkt von buchreport finden Sie die aktuellsten Stellenangebote.
In Kooperation mit Leander Wattig

Logo Leander Wattig

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Christine Lederer folgt auf Jürgen Weidenbach  …mehr
  • Ulrike Ostermeyer wird Senior-Lektorin bei Rowohlt  …mehr
  • Claudia Limmer verlässt die Penguin Random House Verlagsgruppe   …mehr
  • Geschäftsführer Udo Schiller verlässt Thieme  …mehr
  • Michael Kusche ist neuer Leiter Produktion bei der Büchergilde Gutenberg  …mehr