Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Nächste Read-and-Publish-Vereinbarung: De Gruyter und Michigan State University werden Partner

Die Michigan State University (MSU) und De Gruyter vereinbaren die standardmäßige Open-Access-Publikation aller Artikel von MSU-Autorinnen und -Autoren in De Gruyters Zeitschriften. Ebenfalls enthalten für die MSU ist der Zugang zur vollständigen eJournal-Kollektion von De Gruyter.

Der Read-and-Publish-Vertrag läuft über drei Jahre, von 2020 bis 2022, und wird dazu beitragen, die Anzahl von Open-Access-Veröffentlichungen der MSU weiter zu erhöhen. Forscherinnen und Forscher der Universität haben Zugriff auf eine Plattform, die eine einfache Verwaltung ihrer Nutzerdaten, eine schnelle Artikelgenehmigung und detaillierte Berichtsfunktionen ermöglicht.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit De Gruyter, nicht nur aufgrund des Zugangs zu den exzellenten Inhalten auf degruyter.com. Unsere Forscherinnen und Forscher bekommen so noch einfacher die Möglichkeit, ihre Entdeckungen im Open Access zu veröffentlichen und somit die Reichweite ihrer Forschung zu erhöhen,“ sagte Steven W. Sowards, Associate University Librarian – Collections bei der Michigan State University.

„De Gruyter fördert seit über 15 Jahren Open Access bei Büchern, Zeitschriften und Fachartikeln. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Autorinnen und Autoren der MSU und der Bibliothek der MSU, um die Open-Access-Forschung aus aus Michigan zu unterstützen und zu fördern,“ sagte David Celano, Director Sales Americas bei De Gruyter.

Dies ist die dritte Read-and-Publish-Vereinbarung, die De Gruyter in den Vereinigten Staaten (nach der Iowa State University und der Virginia Commonwealth University) abgeschlossen hat. Weltweit unterhält De Gruyter inzwischen neun landesweite Konsortialvereinbarungen (mit insgesamt 60 Universitäten) sowie mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW), zu der 14 Universitäten gehören.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nächste Read-and-Publish-Vereinbarung: De Gruyter und Michigan State University werden Partner"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare