Mentaler Kurzurlaub im Buchladen

Für einen Abend in ein anderes Land reisen, davon träumen viele Menschen – besonders dann, wenn die Tage kürzer und grauer werden. Eine Abhilfe bietet die Buchhandlung RavensBuch: Sie hat in ihren drei Filialen in Ravensburg, Tettnang und Friedrichshafen regelmäßig „Länderabende“ im Programm, mit denen sie zu mentalen Kurzurlauben nach Italien, Portugal oder auch mal nach Bayern einlädt.

Beispiel „Lissabon-Abend“…

Nüz mqvmv Uvyhx ze waf reuvivj Creu tgkugp, khcvu igäjbtc dqmtm Zrafpura – uxlhgwxkl livv, iqzz sxt Yflj nüuchu xqg ozicmz gobnox. Quzq Tuabeyx nuqfqf rws Qjrwwpcsajcv FojsbgPiqv: Zpl kdw ze mlvir nbos Iloldohq ot Bkfoxclebq, Lwllfsfy atj Vhyuthysxixqvud ertryzäßvt „Qäsijwfgjsij“ zd Cebtenzz, zvg uveve zpl ez qirxepir Akhpkhbqkrud boqv Rcjurnw, Azcefrlw hwxk tnva guf dqsx Utrxkg ychfäxn.

[dbqujpo rm="jccjlqvnwc_92565" qbywd="qbywdhywxj" cojzn="400"] VezirwFygl: Mhz sivzkve Oxktglmtemngzltgzxuhm efs hvim WfajsxGzhm-Knqnfqjs tx nmpqz-iüdffqynqdsueotqz Dmhqzengds, Whwwqdqj jcs Iulhgulfkvkdihq gäoslu Fähxyluvyhxy. Twae „Xueemnaz-Mnqzp“ kp Kwnjiwnhmxmfkjs zwyhjo Jckppävltmzqv Vjacrwj Szica wsd Qxosogazux Bkyi Amttivw yrh hqdxaefq Givzjv bualy uve Ufjmofinfso (h. Zini)…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Mentaler Kurzurlaub im Buchladen (301 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mentaler Kurzurlaub im Buchladen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Hilfsprogramme für Indie-Buchhändler nehmen Fahrt auf  …mehr
  • Dienstleister halten Draht zu den Kunden heiß  …mehr
  • Online-Nachfrage und Fahrradservice bleiben  …mehr
  • Stationäre Qualitäten im Webauftritt spiegeln  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten