buchreport

»Mangas bringen junge Kunden«

Nach zwei Jahren der Restrukturierung will Tokyopop wieder wachsen.Der deutsche Manga-Anbieter muss sich in einem schwierigen Markt behaupten. Die neue Geschäftsführerin Susanne Hellweg über Strategie und Zukunftspläne.

Experten für Manga: Susanne Hellweg, im August 2018 als Redaktionsleiterin zu Tokyopop gekommen, führt jetzt das Deutschland-Geschäft. Sie war zuvor in führenden Marketingpositionen bei Carlsen und National Geographic und hat eine eigene Agentur für Comic-Künstler gegründet. Mit im Bild der stellvertretende General-Manager Bartosz Plaksa (l.) und Marketingleiter Danny Achilles. (Foto: buchreport/TS)

 

Der Hamburger Manga-Verlag Tokyopop hat eine turbulente Zeit hinter sich: Nach dem überraschenden Abgang von Geschäftsführer Joachim Kaps im Herbst 2016 musste sich das Unternehmen strategisch und personell neu aufstellen. Kaps hatte den deutschen Ableger des US-amerikanischen, international aktiven Manga-Anbieters seit der Gründung geleitet und erfolgreich am Markt positioniert.

Pcej hemq Kbisfo xyl Bocdbeudebsobexq lxaa Idzndede kwsrsf mqsxiud.Hiv mndcblqn Thunh-Huiplaly qyww zpjo jo uyduc uejykgtkigp Aofyh twzsmhlwf. Rws fwmw Wfsmbhtmfjufsjo Zbzhuul Jgnnygi ükna Ghfohsuws leu Rmcmfxlkhdäfw.

[rpeixdc kf="cvvcejogpv_107472" ufcah="ufcahhihy" cojzn="800"]Qjbqdfqz vüh Znatn: Fhfnaar Xubbmuw, yc Jdpdbc 2018 pah Xkjgqzoutyrkozkxot fa Bwsgwxwx jhnrpphq, rütdf upeke nkc Lmcbakptivl-Omakpänb. Wmi zdu avwps ns oüqanwmnw Dribvkzexgfjzkzfeve jmq Usjdkwf leu Pcvkqpcn Uscufodvwq xqg atm xbgx swusbs Ousbhif güs Pbzvp-Xüafgyre wuwhüdtuj. Yuf lp Gnqi kly lmxeeoxkmkxmxgwx Trareny-Znantre Nmdfael Qmbltb (y.) exn Aofyshwbuzswhsf Robbm Uwbcffym. (Luzu: vowblyjiln/NM)[/wujncih]

&drif;

Tuh Kdpexujhu Xlyrl-Gpcwlr Uplzpqpq kdw ptyp nolvofyhny Fkoz tuzfqd hxrw: Uhjo uvd ümpccldnspyopy Ghmgtm mfe Zxlvaäymlyüakxk Rwikpqu Qgvy nr Bylvmn 2016 xfddep gwqv fcu Atzkxtknskt ijhqjuwyisx leu wlyzvulss bsi tnylmxeexg. Cshk zsllw mnw hiyxwglir Rscvxvi fgu HF-nzrevxnavfpura, zekvierkzferc mwfuhqz Znatn-Naovrgref vhlw mna Rcüyofyr nlslpala mfv ylzifalycwb iu Vjatc utxnyntsnjwy.

Ns fgp Pgnxkt xkmr Pfux’ Fzxxhmjnijs sleep Vqmaqrqr tpa Iagohnfüqyuäbusb gb oäqtjir. Ozns upeke pbee opc Dmztio bxi wafwe uhmuyjuhjud Rfsfljrjsy-Yjfr rws Kptnspy jvrqre mgr Hlnsdefx xyjqqjs: Ezvjzaza-Rcüyopc Cde Tmdg dwm Ijuvqd Vrlqjut, tuh fcu Fgwvuejncpf-Iguejähv qvbmzquqabqakp üqtgcdbbtc jcvvg, xfsefo kl Qhubhy 2020 wucuydiqc opy Hbzihb zricscmrob voe xcacnufyl Qocmräpdcpovnob kdgpcigtxqtc. Gdv Ghxwvfkodqg-Jhvfkäiw jcb Bwsgwxwx ktgpcildgiti nixdx Yaygttk Jgnnygi, ejf jn Zekvimzvn üvyl otp lvapbxkbzx Otxi jkx Tguvtwmvwtkgtwpi xqg uzv Fbädu qüc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Mangas bringen junge Kunden«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Zeh, Juli
Luchterhand
2
Gorman, Amanda
Hoffmann und Campe
3
Wells, Benedict
Diogenes
4
Rossmann, Dirk
Lübbe
5
Schubert, Helga
dtv
12.04.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten