Giulia Becker über »Das Leben ist eins der Härtesten«

Giulia Becker, geboren 1991, arbeitet als Gagschreiberin im Autorenteam von Jan Böhmermann und tritt in einigen Epsioden der Late-Night-Show „Neo Magazin Royale“ auf. Mit „Das Leben ist eins der Härtesten“ erscheint ihr Debütroman im Rowohlt Verlag. (Foto: Joeseph Strauch)

In den aktuellen Frühjahrsprogrammen finden sich zahlreiche Romandebüts deutschsprachiger Autoren. buchreport stellt 13 dieser Nachwuchsschriftstellerinnen und -schriftsteller in Steckbriefen vor. Heute: Giulia Becker, deren erster Roman „Das Leben ist eins der Härtesten“ im März beim Rowohlt-Imprint Hundert Augen erscheint.

Mein Roman in drei Sätzen

Eine gewöhnliche Frau greift zu ungewöhnlichem Mittel, um ihrer Ehe zu entfliehen. Ein freundlicher Taubenschlagpfleger erschießt einen Hund. Vier Freunde fliehen vor ihren Problemen zu „Tropicals Islands“ nach Brandenburg.

Der Weg zu Rowohlt Hundert Augen

Von den Verlagen, die auf mich zugekommen sind, hat Rowohlt mir am meisten Freiheit geboten. Außerdem hatte ich von Tag 1 an einen guten Draht zu meiner Lektorin.

Das Verdienst meiner Lektorin

Meine Lektorin Johanna Langmaack hat in meinen anfänglichen Kurzgeschichten das Potenzial zum Roman erkannt und einen Programmwechsel vorgeschlagen. So bin ich zu ‚Hundert Augen‘ gekommen – ein kleines, feines Programm für erlesene, gebundene Romane. Ohne sie würde es das Buch, wie es jetzt ist, also nicht geben.

Mein Eindruck von Literaturbetrieb und Buchbranche

Wie in der Marketing-Branche, nur dass alle ständig Houellebecq lesen.

Meine Lieblingsbuchhandlung

Feussner in Köln, Ocelot in Berlin.

So lese ich

Bestürzend langsam.

Schreiben ist für mich

Mein Feierabendbier.

Wenn ich nicht gerade schreibe

Diesen Zustand gibt es bei mir praktisch nicht. Ich schreibe hauptberuflich 5 Tage die Woche für die Bildundtonfabrik, die Produktionsfirma, die unter anderem das „Neo Magazin Royale“ mit Jan Böhmermann verantwortet. Wenn ich also wirklich mal nicht schreibe, bin ich höchstwahrscheinlich im Urlaub.

Warum haben Sie dieses Debüt ins Programm genommen?

„Mit dem Segway auf dem Jakobsweg“ sollte der Roman von Giulia Becker zuerst heißen. Aber dann wurde es doch Tropical Islands und nicht Spanien, und aus dem Segway ein Taubentransporter. Mit dem brechen die vier Protagonisten in Giulia Beckers erstem Buch aus dem beschaulichen Borken zu einem abenteuerlichen Roadtrip auf. Dieses Debüt hat Herz und Humor. Mit viel Liebe zu ihren Figuren erzählt die Autorin von vier Außenseitern, spielerisch leicht bewegt sie sich dabei zwischen Trash, Tragik und Komik, und das so wunderbar originell, dass dieses Buch perfekt zu Rowohlt Hundert Augen passt. 

Johanna Langmaack, Programmleitung Sachbuch

 

Debütanten im Frühjahr 2019

– im buchreport.magazin 3/2019

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Giulia Becker über »Das Leben ist eins der Härtesten«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Moers, Walter
Penguin
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Hansen, Dörte
Penguin
23.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin