Eine neue Generation für Feuchtgebiete

Der Skandalroman „Feuchtgebiete“ kann erneut große Erfolge verbuchen: In den Kinocharts stellt sich die Literaturverfilmung nach vorläufigen Zahlen auf das dritte Treppchen nach „Pain & Gain“ und „Die Schlümpfe 2“. Auch der Buchhandel profitiert vom Medienrummel.

Nach den Zahlen der Marktforscher von Media Control lösten von Donnerstag bis Sonntag insgesamt 193.000 Kinobesucher ein Ticket für den Kinofilm. Damit steht „Feuchtgebiete“ auf Platz 3 der Kinocharts. 

Buchhandel freut sich über hohe Nachfrage

Das Kalkükl der Buchbranche, dass der Filmimpuls speziell die nachwachsende Generation auf den Skandal-Roman von Charlotte Roche aufmerksam macht, scheint damit auch aufzugehen. Mit den Verkaufszahlen der vergangenen Woche katapultiert sich das Ullstein-Taschenbuch auf Platz 26 der SPIEGEL-ONLINE-Bestsellerliste Belletristik (das Ranking samt Plakat finden Sie am Donnerstag im buchreport.express und ab Montag auf SPIEGEL ONLINE). Bereits vor dem Filmstart berichtete Ullstein von 650.000 verkauften Exemplaren. 

Trotz der Taschenbuchausgabe läuft auch der Verkauf der Originalausgabe sehr gut weiter, meldet Dumont. Der Originalverlag hat bereits fünf Ausgaben veröffentlicht, darunter auch eine Filmausgabe zum Kinostart:

  • Originalausgabe (2008), 
  • illustrierte Ausgabe (2008), 
  • Taschenbuch (2009), 
  • E-Book (2010) 
  • und Filmausgabe (2013). 

Bisher wurden laut Dumont insgesamt knapp 2,5 Mio Exemplare verkauft. Der Roman stand insgesamt 32 Wochen auf Platz eins der Bestsellerliste. Auch das Hörbuch von Random House Audio (vor Filmstart 100.000 Verkäufe) ist mit Film-Cover erhältlich.

Für das kommende Jahr plant Roche übrigens bereits ihren dritten Roman, wie eine Sprecherin von Piper kürzlich bekannt gab. Der Verlag hatte 2011 auch Roches zweiten Roman, „Schoßgebete“, herausgegeben.

Hier der Trailer zum Film:

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eine neue Generation für Feuchtgebiete"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*