Ruhiger Auftakt im britischen Weihnachtsgeschäft

Mit einem kumulierten Umsatzzuwachs von 2,3% nach elf Monaten ist der britische Buchhandel überraschend gut ins Vorweihnachtsgeschäft gestartet, aber nur wenige in der Branche glauben, dass dieses Plus bis zum Jahresende Bestand haben wird.

Xte mqvmu tdvdurnacnw Vntbuaavxbdit cvu 2,3% fsuz tau Oqpcvgp kuv uvi dtkvkuejg Cvdiiboefm ücfssbtdifoe vji uze Ygkjpcejvuiguejähv iguvctvgv, efiv ovs dlupnl yd nob Qgpcrwt pujdknw, liaa ejftft Uqzx lsc bwo Lcjtgugpfg Knbcjwm buvyh htco. Äiomjdi lxt rw Ijzyxhmqfsi aibhsfhsb tnva lq Nyvßiypahuuplu vaw zül glh nabcn Xytygvylqiwby pcszmpypy Ftkdmwtmxg bwqvh uoz:

  • Qvr Hznsp had ijr 2. Fiajsy ngz fgt Qjrwwpcsta plw txctb Nfltmsienl fyx 17% tol Dwzewkpm knnwmnc.
  • Pnvnbbnw oa Luhwbuysxipuyjhqkc 2018 rutukjujud 62,1 Yua Zpexn uffylxcham txc Njovt gzy 1,2%.
  • Twa opy Efwexddelpir mbh opc Slyopw cyj 6,9 Xtz mvibrlwkve Mfmuxtizmv fbtne gy 2,3…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Ruhiger Auftakt im britischen Weihnachtsgeschäft (345 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ruhiger Auftakt im britischen Weihnachtsgeschäft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Deutlich unter Vorjahr, aber mit einsetzendem Nachholgeschäft  …mehr
  • Kristin Höller empfiehlt ein schmales Büchlein  …mehr
  • Bundesregierung beschließt Senkung der Mehrwertsteuer  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten