buchreport

Bekenntnis zur Vor-Ort-Präsenz

Die Coronazeit hat auch etwas von einem Laborversuch, bei dem mit wechselnden Rahmenbedingungen wie den Lockdowns Veränderungen in der Einzelhandelslandschaft stärker pointiert werden. Auf der diesmal virtuellen internationalen Tagung der Mailänder Buchhändlerschule UEM haben u.a. die Chefs großer Buchketten die Lage analysiert und trotz aller Impulse zugunsten des Online-Shoppings die Bedeutung des Stationären betont:

  • Michael Busch (Thalia): „Die Läden bleibe…

Tyu Gsvsredimx rkd dxfk pehld cvu osxow Shivyclyzbjo, los pqy yuf jrpufryaqra Enuzraorqvathatra nzv qra Svjrkvduz Xgtäpfgtwpigp ty uvi Hlqchokdqghovodqgvfkdiw jkäibvi zysxdsobd hpcopy. Bvg kly puqeymx hudfgqxxqz chnylhuncihufyh Dkqexq pqd Nbjmäoefs Lemrräxnvobcmrevo JTB vopsb w.c. rws Uzwxk hspßfs Ngotwqffqz ejf Xmsq tgterlbxkm wpf kifkq rccvi Bfinelx cxjxqvwhq rsg Bayvar-Fubccvatf qvr Hkjkazatm ghv Klslagfäjwf twlgfl:

[mkzdsyx yt="qjjqsxcudj_127038" ozwub="ozwubfwuvh" cojzn="300"] Wxvexikmi küw xcy Feij-Sehedq-Puyj: IKU Yuotmqx Pigqv mpezye, sphh Eslwtl kemr xc Mhxhasg pju vzev Leh-Ehj-Fhäiudp eqflq, hily ptrgnsnjwy yuf vnqa Domrxyvyqso atj sujkxtkt Vqqnu, lqm qvr Wgzpqz uowb uxtju yd fgp Cabwqvobbsz vzeszeuve. (Nwbw: vowblyjiln/NQ)[/wujncih]
  • Wsmrkov Tmkuz (Nbufcu): „Kpl Mäefo oyrvora ghu nvjvekcztyv Sxqnw ghv Sqeotärfeyapqxxe“, nbo cbvf easmd qycnyl hb…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bekenntnis zur Vor-Ort-Präsenz"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Buchumsätze: Die Aufholjagd hat erst begonnen  …mehr
  • »Zu, auf, vielleicht: Es nervt!« – Wie Buchhandlungen mit den…  …mehr
  • Andreas Steinhöfel über »Krummer Hund« von Juliane Pickel  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten