Die Fletchers punkten mit ihrer »Eve of Man«-Trilogie

Erfolgreich allein und zu zweit: Giovanna und Tom Fletcher sind auch einzeln erfolgreich. Giovanna Fletcher ist eine prominente Bloggerin und schreibt Frauenliteratur. Ihr Mann war Leadsänger der Band McFly und hat zuletzt eine zweite Karriere als Kinderbuchautor aufgebaut. (Foto: David Spearing)

Wenn Giovanna und Tom Fletcher Bücher schreiben – sie vorwiegend für Frauen, er für Kinder –, sind diese immer für Spitzenplätze auf den Bestsellerlisten gut. Ganz besonders erfolgreich aber ist das in einem Londoner Vorort lebende Ehepaar, wenn es gemeinsam Bücher zu Papier bringt. Mit der dystopischen Trilogie „Eve of Man“ ist den Fletchers der große Wurf gelungen. Nach dem Starttitel „Eve of Man“ (2019) hat es mit „The Eve Illusion“ aktuell auch Band 2 an die Spitze des britischen Belletristik-Rankings geschafft.

Die Trilogie, die weltweit in mehr als ein Dutzend Sprachen übersetzt wurde, spricht als Crossover-Titel sowohl Jugendliche als auch erwachsene Leser an. 2018 hatte der zu Penguin Random House (PRH) gehörende Verlag Michael Joseph gemeinsam mit PRH Children’s die Weltrechte an den drei Büchern eingekauft. Die deutschen Übersetzungsrechte wurden nicht innerhalb des Konzernverbunds weitergereicht, sondern gingen an dtv. Dort erscheint die Trilogie als Hardcover in der Reihe Hanser. „Eve of Man. Die letzte Frau“ erschien im August 2019, „Die Rebellin“ ist für den 13. November terminiert.

Zum Inhalt: Die 16 Jahre alte Eve ist die Hoffnung auf den Fortbestand der Menschheit. Sie ist nach 50 Jahren das erste Mädchen, das zur Welt kommt. Entsprechend umsorgt von vielen „Müttern“, wächst sie isoliert in einem goldenen Käfig auf, damit ihr nichts zustößt. Doch der wird ihr irgendwann ebenso zu eng wie die hohen Ansprüche, die an sie gestellt werden. Mit dem Jungen Bram bricht sie aus, um ihr Leben zu leben. Doch die Welt um sie herum ist ein gefährlicher Ort.

Hier geht es zu den britischen Bestsellerlisten – jeweils die Top 10 der Kategorien Belletristik und Sachbuch (br+)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Fletchers punkten mit ihrer »Eve of Man«-Trilogie"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*