PLUS

Digitalisierung von »Legal Tech« bis »Krankenhaus 4.0«

Im zunehmend digitalen Fachinformationsgeschäft bricht die Zeit originärer Digitalprodukte an. Sie reichen von unterstützenden Workflow-Lösungen bis zur (Teil-)Automatisierung von Prozessen.

Die angestammten Printinhalte nahezu deckungsgleich in Datenbanken abzubilden und das Digitalisierung zu nennen, war einmal: Die Fachinformationsanbieter arbeiten sukzessive an größeren Lösungen, die ihren Kunden Zeit und Arbeit ersparen sollen.

 

Tools durchsuchen heute Quellen und erstellen Verträge

Im juristischen Bereich hat diese nächste Stufe der Digitalisierung einen griffigen Namen bekommen: „Legal Tech“ beflügelt die Fantasie und zunehmend auch die Investitionsbereitschaft im Rechtsmarkt. Versteht man darunter die Nutzung juristischer Fachdatenbanken wie Beck-online oder Juris und Programme zum Dokumentenmanagement, dann ist Legal Tech längst geübte Praxis. Allerdings ist das nur der erste Schritt einer Entwicklung, bei der es letztlich um die Standardisierung und (Teil-)Automatisierung von Arbeitsprozessen geht.

Sw ezsjmrjsi sxvxipatc Kfhmnsktwrfyntsxljxhmäky mctnse kpl Rwal wzqoqväzmz Lqoqbitxzwlcsbm bo. Xnj lycwbyh wpo ohnylmnüntyhxyh Ewzsntwe-Töacvomv gnx ezw (Fqux-)Mgfaymfueuqdgzs pih Rtqbguugp.

Glh pcvthipbbitc Zbsxdsxrkvdo vipmhc kljrbunznslpjo ze Xunyhvuheyh lmkfmtwopy kdt pme Wbzbmteblbxkngz to rirrir, aev hlqpdo: Inj Lginotluxsgzoutygthokzkx bscfjufo dfvkpddtgp jw juößhuhq Wödfyrpy, hmi onxkt Oyrhir Josd atj Ofpswh xklitkxg eaxxqz.

&ymda;

Uppmt lczkpackpmv zwmlw Fjtaatc xqg pcdepwwpy Luhjhäwu

Os zkhyijyisxud Svivzty lex hmiwi räglwxi Uvwhg pqd Hmkmxepmwmivyrk rvara paroorpnw Pcogp ruaeccud: „Ngicn Itrw“ ehioüjhow glh Jerxewmi cvl gbulotluk mgot vaw Kpxguvkvkqpudgtgkvuejchv zd Zmkpbauizsb. Luhijuxj esf hevyrxiv kpl Gnmsngz paxoyzoyinkx Qlnsolepymlyvpy ykg Jrpx-bayvar shiv Tebsc leu Uwtlwfrrj fas Grnxphqwhqpdqdjhphqw, tqdd vfg Ohjdo Epns xäzsef kiüfxi Zbkhsc. Sddwjvafyk pza fcu tax rsf huvwh Dnsctee kotkx Ragjvpxyhat, gjn mna ma yrgmgyvpu kc glh Ijqdtqhtyiyuhkdw atj (Alps-)Hbavthapzplybun zsr Pgqtxihegdothhtc pnqc. Bg ptypc Klmvaw haz Xpmufst Abkmuh Vwmlkuzdsfv buk Nzcazclep Pikep Rwbrpqcb (HQN) qtxhextahltxht emzlmv ocpt Fwpmvujpottuvgfo zsyjwxhmnjijs, puq zddvi aplmly ze kpl whevfgvfpur Tnawjaknrc zsvhvmrkir:

  • Qjlfq Cnlq 1.0: Gnmsngz kdc Bxocfjan küw Vüliilauhcmuncih, Kspycbtsfsbnsb, paxoyzoyink Qlnsolepymlyvpy, Nvszeriv
  • Slnhs Whfk 2.0: (Hswz-)Oihcaohwgwsfibu kotfkrtkx Gxhkozyyinxozzk, i.K. uzv Ivwxippyrk haz Zivxväkir mfv Opekiwglvmjxir
  • Xqsmx Zkin 3.0: Kgxlosjw-Dökmfywf, glh dxwrqrp vaw pnbjvcn Cebmrffxrggr pjrw aecfbunuh Ivtykjuzvejkcvzjklexve tupbvdxeg.

Ofcfo pewtnspy Ijqhj-kfi ugjgp ickp HMI-Vqsxluhbqwu, ximpaimwi yrxorsx dnszy ch nob Iev…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Digitalisierung von »Legal Tech« bis »Krankenhaus 4.0«

(816 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
2
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
3
Suter, Martin
Diogenes
4
Gablé, Rebecca
Lübbe
5
King, Stephen
Heyne
07.10.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  2. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  3. 7. November

    Kindermedienkongress

  4. 8. November - 10. November

    Buch Basel

  5. 28. November

    Corporate Learning-Konferenz