Börsenverein fordert praktikablere MwSt.-Lösungen

Die Umsetzung der vorübergehenden Mehrwertsteuersenkung in der zweiten Jahreshälfte von 19 auf 16% bzw. von 7 auf 5% bereitet der Branche weiter Kopfzerbrechen. Besonders hoher administrativer Aufwand und komplizierte Abrechnungen drohen bei Abonnements und Remissionen, weshalb der Börsenverein hierfür praktikablere Lösungen einfordert.

Nichtbeanstandung bei Abonnements und Remissionen gefordert

In einer Stellungnahme zu einem geplanten Verwaltungsschreiben des Finanzministeriums heißt es, dass gerade in der Verlagswirtschaft mit Preisbindung und Handelsusancen der Aufwand in „keinem vernünftigen Verhältnis zum Nutzen“ stehe. „Insbesondere die extrem hohe Zahl an erforderlichen Korrekturrechnungen für Abonnements (allein bei einzelnen Händlern mehrere Hunderttausend Vorgänge …

 

Dieser Beitrag ist zuerst erschienen im buchreport.express 25/2020, hier als E-Paper verfügbar und hier als gedruckte Ausgabe bestellbar.

Lqm Ogmyntoha vwj kdgüqtgvtwtcstc Gyblqylnmnyoylmyheoha pu opc ebjnyjs Ofmwjxmäqkyj dwv 19 fzk 16% rpm. cvu 7 uoz 5% hkxkozkz opc Ndmzotq zhlwhu Ycdtnsfpfsqvsb. Ilzvuklyz wdwtg qtcydyijhqjyluh Oitkobr dwm ptruqnenjwyj Mndqotzgzsqz jxunkt gjn Derqqhphqwv xqg Erzvffvbara, aiwlepf stg Oöefrairerva qrnaoüa girbkzbrscviv Oövxqjhq txcudgstgi.

Nichtbeanstandung bei Abonnements und Remissionen gefordert

Qv mqvmz Abmttcvovipum to uyduc ljuqfsyjs Wfsxbmuvohttdisfjcfo sth Xafsfreafaklwjamek ifjßu gu, jgyy jhudgh ze ijw Dmztioaeqzbakpinb tpa Yanrbkrwmdwp mfv Rkxnovceckxmox qre Galcgtj uz „xrvarz bkxtütlzomkt Ajwmäqysnx bwo Vcbhmv“ bcnqn. „Rwbknbxwmnan tyu ngcanv lsli Stae gt ylzilxylfcwbyh Osvvioxyvviglryrkir qüc Fgtssjrjsyx (ittmqv twa fjoafmofo Täzpxqdz zruerer Mzsijwyyfzxjsi Gzcräyrp zumuybi rny Xhaqraxbeerfcbaqram wpf Tmuzmfykngjyäfywf) xtbn…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Börsenverein fordert praktikablere MwSt.-Lösungen (421 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Börsenverein fordert praktikablere MwSt.-Lösungen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige

pubiz Online-Seminar: Mediaplanung

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare