Coronavirus


Altmaier: Ladensterben verhindern

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat die Innenstadtentwicklung und die Zukunft des Einzelhandels auf seine Agenda gesetzt. „Wir müssen Konzepte zur Wiederbelebung der Innenstädte entwickeln”, sagte er der Deutschen Presse-Agentur – und will die Beteiligten an einen Tisch bringen. … mehr



Corona hat das Kaufverhalten nachhaltig verändert

Das Kaufverhalten der Deutschen hat sich aufgrund des Coronavirus nachhaltig verändert. Das zeigt der „The Shape of Retail“-Report von Alvarez & Marsal, einem internationalen Beratungsunternehmen, und dem Forschungsinstitut Retail Economics. … mehr




Corona und die Zukunft der Städte

In Corona-Zeiten sind Lokalität, Rückzug und Distanz zum gesellschaftlichen Prinzip geworden. Der Fachdienst „iBusiness” hat jetzt die Frage aufgeworfen, was das für das urbane Leben und die Zukunft der Städte bedeutet. … mehr


Strategie in Zeiten der Unsicherheit

Die Corona-Pandemie hinterlässt in ihrem Kielwasser eine Welle der Ungewissheiten. Wie bekommen Entscheider und Führungskräfte diese in den Griff? Die Szenariotechnik ist eine gute Methode dafür. Teil 1 einer 3-teiligen Serie. … mehr


»Das Vibrieren um eine Ausstellung fehlt«

Ausstellungskataloge sind eine wichtige Säule bei Kunstbuchverlagen. Durch die Coronakrise sind die Umsätze in diesem Bereich stark eingebrochen. Da Museen die Besucherzahlen begrenzen, ist das Geschäft weiterhin unsicher. … mehr


Maskenpflicht im Handel gilt weiterhin

Die Gesundheitsminister der Länder haben dem Vorstoß vom Wochenende, die Maskenpflicht im Handel abzuschaffen, eine Absage erteilt. Es dürfe nicht der falsche Eindruck entstehen, die Pandemie wäre vorbei. … mehr