Bücher Lüthy mit Neueröffnung in Winterthur

Seit diesem Montag dürfen in der Schweiz die Geschäfte nach den coronabedingten Schließungen wieder öffnen. Wenige Tage später wird Schweizer Buchhandelsgruppe Lüthy Balmer Stocker eine neue Filiale in Winterthur eröffnen. Die Details:

  • Bücher Lüthy eröffnet am 15. Mai seine neue Buchhandlung.
  • Die Filiale befindet sich im frisch renovierten Einkaufszentrum Neuwiesen in Bahnhofsnähe.
  • Die Ladenfläche umfasst rund 300 qm.
  • Geöffnet ist von 8 bis 20 Uhr und samstags von 8 bis 18 Uhr.
  • Filialleiter ist Manuel Thannheiser.
  • Sortimentsscherpunkte sind Romane und Biografien, Ratgeber, Wirtschaft und Geschichte, Essen und Trinken, Sprachlehrmittel, Reiseführer sowie eine große Kinder- und Jugendliteraturabteilung. Hinzu kommen Glückwunschkarten, Spiele und Geschenkideen.

Mit geschätzt umgerechnet 47 Mio Euro Umsatz im vergangenen Jahr zählt Lüthy Balmer Stocker in der buchreport-Analyse „Die größten Buchhandlungen“ zu den größten Regionalfilialisten im deutschsprachigen Raum. Die neue Buchhandlung in Winterthur ist die 18. Filiale des Unternehmens.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bücher Lüthy mit Neueröffnung in Winterthur"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar: Chatbots für Verlage

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller