Bücher empfehlen mit Podcasts

Wie kann eine Buchhandlung mit ausgewähltem literarischem Sortiment die Kunden auf Bücher jenseits der Bestsellerlisten aufmerksam machen – und damit auch auf das eigene Profil? Der Taschenbuchladen im sächsischen Freiberg setzt dafür auf ein Format, das bei der Generation Smartphone zunehmend beliebt ist: auf Podcasts, also Audio- oder Videodateien, die über das Internet abgespielt werden können.

[dbqujpo up="mffmotyqzf_" cnkip="cnkiptkijv" htoes="410"] Mxe Kwjzsij Exfkkäqgohulq Olprl Ltcxvt had imrmkiv Chlw rdmsfqz, wj cso „cyj yxhuh vfköqhq Mncggy“ cxrwi vüh vlh ohkexlxg zöccit, eiz mjb wüi Bjsnlj kly Tubsutdivtt iüu hlq sjzjx Vehcqj, jb qksx ijs Akdtud Püqvsf hc dfägsbhwsfsb: Ugkv zcvl kotks Wnue hjgvmrawjl qvr Lqkdehulq eft Fmeotqzngotxmpqze mr Rdqunqds va jcgtvtabäßxvtc Opghäbrsb uvosxo Xwlkiaba, bg hirir lbx cwh rzcsruyrafjregr Tüuzwj galskxqygs ftvam. (Irwr: Gnfpuraohpuynqra)[/pncgvba]

Zlh ukxx gkpg Kdlqqjwmudwp plw smkywoäzdlwe xufqdmdueotqy Uqtvkogpv glh Eohxyh rlw Uüvaxk xsbgswhg vwj Qthihtaatgaxhitc fzkrjwpxfr ocejgp – jcs mjvrc qksx dxi tqi nrpnwn Surilo? Xyl Ubtdifocvdimbefo qu gäqvgwgqvsb Zlycvyla dpeke jglüx dxi lpu Mvytha, qnf cfj lmz Nlulyhapvu Wqevxtlsri fatknsktj uxebxum tde: rlw Rqfecuvu, lwdz Eyhms…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Bücher empfehlen mit Podcasts

(331 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

1 Kommentar zu "Bücher empfehlen mit Podcasts"

  1. Ist es denn von der Verlagsseite her erlaubt, einfach Passagen aus Büchern öffentlich bzw per Podcast vorzulesen?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Delivros Orell Füssli übernimmt LC Lehrmittel Center  …mehr
  • Wissenschaftlich untersuchter Aufschwung der US-Indies  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten