Bianca Iosivoni startet mit Genrestoffen durch

Bianca Iosivoni (Foto: Olivier Favre)

Von New Adult zu All Age und zurück – der aufstrebenden Nachwuchsautorin Bianca Iosivoni scheinen beide Genres zu liegen. Fast 20 Romane hat die 1986 geborene Autorin schon veröffentlicht, aber so erfolgreich wie die aktuelle Novität war keiner von ihnen: „Flying High“ (Lyx) steigt auf Platz 2 der Bestsellerliste für Paperback-Belletristik ein. „Falling Fast“, der Vorgänger und erste Band der zweiteiligen Liebesgeschichte von Hailee und Chase, erreichte vor zwei Monaten (als bis dato erfolgreichster Titel von Iosivoni) Platz 6 und rangiert aktuell auf Platz 8.

Mit der New-Adult-Dilogie knüpft Iosivoni an frühere Publikationen an: Ihre schriftstellerische Karriere begann mit selbst verlegten Romance-Serien wie „Promises of Forever“. 2017/18 folgten dann die beiden Reihen „Firsts“ (Lyx, New Adult) und „Soul Mates“ (Ravensburger, Jugend-Fantasy), mit denen Iosivoni erstmals ein großes Publikum erreichte.

Seither hat Iosivonis Schreiblaune nicht nachgelassen: Nach eigener Angabe verfasst sie jährlich drei bis vier Romane. Folglich sind die nächsten Neuerscheinungen bereits angekündigt:

  • Im November erscheint bei Ravensburger der abschließende dritte Band der „Sturmtochter“-Saga. Die All-Age-Trilogie für Leserinnen ab 14 Jahren startete im Sommer 2018 mit „Für immer verboten“.
  • Für Februar 2020 hat Bastei Lübbe die neue Lyx-Reihe „Was auch immer geschieht“ angekündigt: Zeitgleich kommen „Finding Back to Us“ (eine Neuausgabe des Titels „Was auch immer geschieht“ aus dem Jahr 2016) und „Feeling Close to You“ in den Handel.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bianca Iosivoni startet mit Genrestoffen durch"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*