Monatspass

Thalia eröffnet Pilotfiliale in Hagen

Projekt „Thalia neu“: Mit der Filiale in Hagen eröffnet eine von drei Pilotfilialen, in denen Buchhandelsmarktführer Thalia sein neues Ladenbaukonzept präsentiert. Eine zentrale Leseinsel im Erdgeschoss soll mehr Aufenthaltsqualität bieten (Foto: buchreport/TW).

Bewährungsprobe im Weihnachtsgeschäft. Wie Hugendubel testet auch Marktführer Thalia ein neues Buchhandelslayout. Im September hatte Thalia den Relaunch seiner knapp 300 Filialen angekündigt, am Donnerstag eröffnet in Hagen eine der Pilotfilialen.

Auf 1400 qm Fläche führt Thalia das neue Ladenbaukonzept mit Möbeln aus hellem Holz, großzügigen Präsentationsflächen und neuem Visual Merchandising ein. Lese- und Co-Working-Bereiche, eine Spieleecke und ein Café sollen für mehr Aufenthaltsqualität sorgen. Weitere Pilotfilialen gibt es in Düsseldorf (850 qm) und Leipzig (400 qm).

Auslöser für den Relaunch sei auch branchenexterne Kritik gewesen, das Unternehmen „strahle zu wenig Kompetenz und Profil aus“ und sei daher „dauerhaft nicht wettbewerbsfähig“, hat Thalia-CEO Michael Busch im Interview erläutert. Der Umbau ist nur ein Teil des Gesamtkonzepts, mit dem der Marktführer den eigenen Auftritt stärken und auf den Kunden- und Leserschwund reagieren will. Eine Komponente der neuen Strategie ist auch die branchenweit angelegte Kampagne „Welt, bleib wach“, mit der Thalia offensiv für das Buch und das Lesen wirbt.

 

Konzepte für die Fläche

Für bessere Orientierung und individuelle Gestaltung sorgen Piktogramme, aus denen sich ortsspezifische Motive zusammensetzen lassen – so auch in der Außengestaltung der Thalia-Filiale in Hagen (Foto: Thalia).

Eine Reihe unternehmensweit umgesetzter Maßnahmen sollen die Thalia-Buchhandlung auch vor Ort in Hagen attraktiver für die Kunden machen:

  • Visual Merchandise: Ein System aus Piktogrammen soll die Wiedererkennbarkeit der Marke Thalia stärken und für eine verbesserte Orientierung in der Buchhandlung sorgen.
  • Agenda Setting: Thalia will unter dem Schlagwort Kuratierung offensiver inhaltliche Akzente setzen. Dafür ist künftig auch ein eigenes Redaktionsteam im Einsatz, das achtmal im Jahr Thementische zu Trends und saiso­nalen Themen entwirft. Es wird von einem Netzwerk von Autoren, Experten, Journalisten und Bloggern gestützt, die auch als Testimonial agieren sollen.
  • Exklusive Produkte: In Kooperation mit Partnerunternehmen nimmt Thalia künftig exklusive Buch- und Nonbook-Ausgaben ins Sortiment.

Erste Eindrücke aus der Pilotfiliale in Hagen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Thalia eröffnet Pilotfiliale in Hagen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.