Monatspass
PLUS

Bernard Werber öffnet die Büchse der Pandora

Bernard Werbers Romane schwanken zwischen Spannung, Science-Fiction und philosophischem Anspruch. Das gilt auch für sein gerade bei seinem Hausverlag Albin Michel erschienenes neues Buch „La boîte de Pandore“ („Die Büchse der Pandora“), das auf Anhieb den Sprung auf Platz 3 der französischen Belletristik-Bestsellerliste geschafft hat. Werber erzählt darin von dem Geschichtslehrer René Toledano, der bei einer Hynose-Show in ein früheres Leben zurückgeschickt wird. Von da an nutzt er diese Reisen, um zu erfahren, was wirklich in der Geschichte passiert ist. Als er entdeckt, dass er damit die Gegenwart beeinflussen kann, fragt er sich, ob er auch die Geschichte umschreiben könnte. Sein erstes Buch „Les Fourmis“ („Die Ameisen“) hat Werber vor 27 Jahren bei Albin Michel veröffentlicht, seitdem halten sich Verlag und Autor die Treue. Kein Wunder: Direkt mit dem Debütroman gelang ihnen ein Welterfolg, der sich über 2 Mio Mal verkaufte.


Die Romane von Bernard Werber schwanken zwischen Spannung, Science-Fiction und philosophischem Anspruch. Das gilt auch für sein gerade bei seinem Hausverlag Albin Michel erschienenes neues Buch „La boîte de Pandore“ („Die Büchse der Pandora“), das auf Anhieb den Sprung auf Platz 3 der französischen Belletristik-Bestsellerliste geschafft hat. Werber erzählt darin von dem Geschichtslehrer René Toledano, der bei einer Hynose-Show in ein früheres Leben zurückgeschickt wird. Von da an nutzt er diese Reisen, um zu erfahren, was wirklich in der Geschichte passiert ist. Als er entdeckt, dass er damit die Gegenwart beeinflussen kann, fragt er sich, ob er auch die Geschichte umschreiben könnte. Sein erstes Buch „Les Fourmis“ („Die Ameisen“) hat Werber vor 27 Jahren bei Albin Michel veröffentlicht, seitdem halten sich Verlag und Autor die Treue. Kein Wunder: Direkt mit dem Debütroman gelang ihnen ein Welterfolg, der sich über 2 Mio Mal verkaufte.

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Bernard Werber öffnet die Büchse der Pandora

(413 Wörter)

0,50
EUR

Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zum Weltspartag: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bernard Werber öffnet die Büchse der Pandora"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Riley, Lucinda
Goldmann
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Link, Charlotte
Blanvalet
5
Kutscher, Volker
Piper
12.11.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  2. 14. November - 2. Dezember

    Münchner Bücherschau

  3. 19. November

    Geschwister-Scholl Preis

  4. 19. November

    buch aktuell 4*2018

  5. 20. November - 22. November

    32. Medientage München