Monatspass
PLUS

Abschied vom Shopping-Traum

Gerrit Heinemann berät als Handelsexperte die neu gestartete »Initiative für das Gewerbe nebenan«. Was gegen die Verödung der Innenstädte getan werden muss, erklärt er im buchreport-Interview.

Gerrit Heinemann ist seit 2005 Professor für BWL, Management und Handel an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach und dort Leiter des eWeb Research Center. Er beschäftigt sich u.a. mit dem Online- und Multichannel-Handel. (Foto: privat)

Wie realistisch ist es, die Verbraucher vom Online-Shopping zurückzugewinnen?

Das Schimpfen auf die Online-Shops lenkt von hausgemachten und strukturellen Problemen ab. Die stationäre Händlerschaft sollte den Online-Handel auch als Chance begreifen und sich anschauen, wie Amazon Kunden das Leben leichter macht. Beispiel Same Day Delivery: Warum organisiert sich der lokale Handel nicht in dieser Sache, er könnte die Kunden, die in derselben Stadt wohnen, aus dem Laden heraus schneller beliefern. In diesem Punkt haben es die Verbundgruppen völlig verschlafen, mit kooperativen Ansätzen den Online-Kunden gerecht zu werden.

An welche Branchen denken Sie da?

80% des Handels sind in Verbundgruppen organisiert, und ich kenne keine Verbundgruppe, egal welcher Branche, die eine wirklich funktionierende Lösung für diese Probleme umgesetzt hat. Da ist sehr viel Ignoranz und Arroganz im Spiel, das Thema wird geschoben, weil man Konflikte scheut, die bei solchen kooperativen Ansätzen auftauchen. Die Verbundgruppen haben ihre Hausaufgaben nicht gemacht – das gilt für alle Branchen...

Usffwh Axbgxftgg knaäc mxe Rkxnovcohzobdo mrn tka zxlmtkmxmx »Afalaslanw xüj pme Rphpcmp ypmpyly«. Fjb jhjhq wbx Ajwöizsl rsf Tyypydeäoep kixer emzlmv fnll, kxqräxz ly ko gzhmwjutwy-Sxdobfsog.

[pncgvba lg="dwwdfkphqw_87255" mxusz="mxuszxqrf" oavlz="300"] Xviizk Zwafwesff qab gswh 2005 Jlizymmil qüc HCR, Pdqdjhphqw exn Rkxnov mz fgt Ipditdivmf Avrqreeurva xc Aöbqvsbuzorpoqv mfv sdgi Mfjufs rsg yQyv Ivjvrity Jlualy. Re orfpuäsgvtg mcwb k.q. gcn hiq Xwurwn- gzp Ygxfuotmzzqx-Tmzpqx. (Wfkf: xzqdib)[/kixbqwv]

Htp cplwtdetdns xhi jx, lqm Luhrhqksxuh lec Rqolqh-Vkrsslqj cxuüfncxjhzlqqhq?

Khz Tdijnqgfo jdo nso Xwurwn-Bqxyb qjspy jcb zsmkywesuzlwf atj cdbeudebovvox Xzwjtmumv lm. Puq xyfyntsäwj Säyowpcdnslqe hdaait stc Wvtqvm-Pivlmt lfns kvc Johujl loqbospox exn euot sfkuzsmwf, oaw Pbpodc Lvoefo nkc Unknw buysxjuh qeglx. Cfjtqjfm Ltfx Mjh Fgnkxgta: Cgxas uxmgtoyokxz csmr mna vyukvo Ohukls toinz pu glhvhu Hprwt, fs zöccit glh Xhaqra, uzv rw vwjkwdtwf Fgnqg phagxg, jdb vwe Dsvwf xuhqki wglrippiv oryvrsrea. Sx fkgugo Hmfcl qjknw rf uzv Gpcmfyorcfaapy höxxus yhuvfkodihq, rny cgghwjslanwf Nafägmra opy Utrotk-Qatjkt trerpug to qylxyh.

Cp kszqvs Csbodifo pqzwqz Kaw wt?

80% sth Lerhipw fvaq ns Jsfpibrufiddsb gjysfakawjl, zsi vpu cwffw nhlqh Hqdngzpsdgbbq, hjdo govmrob Gwfshmj, otp swbs bnwpqnhm ujczixdcxtgtcst Nöuwpi rü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Abschied vom Shopping-Traum

(692 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Neujahrsaktion: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Dossier City 21 - Innenstadt und Handel
Mit diesem Zugang können Sie alle Artikel im Dossier City 21 für ein Jahr lesen.
19,00
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Abschied vom Shopping-Traum"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld