Interview der Woche

Handverlesenes Marketing mit Signiertiteln

Immer mehr Verlage geben signierte Sonderausgaben von vornehmlich Young Adult-Titeln heraus. Die Braunschweiger Buchhandlung Graff hat einige der exklusiven Signieraktionen selbst initiiert, wie Geschäftsführer Frederick Wrensch im Interview berichtet. … mehr






Rückgang trotz geöffneter Läden

In Berlin und Sachsen-Anhalt dürfen die stationären Buchhandlungen weiter geöffnet bleiben. David Mesche, Inhaber der Berliner Kiezbuchhandlung Buchbox, berichtet von seinen Erfahrungen.
… mehr



Es gilt, den richtigen Ton zu treffen

Während der Corona-Krise bewirbt der Schwerter Buchhändler Olaf Bachmann seinen Online-Shop. Mancher Kunde hat überdies in diesen Tagen vermehrt zugegriffen – auch mit Blick auf die Kinder. … mehr



»Ohne Direktvertrieb gehtʼs nicht«

In dieser Woche treffen sich die Mitglieder der IG Kunstbuch, um Projekte und Aktionen anzustoßen. Sprecher und Verleger Albrecht Weiland schildert im Interview die aktuelle Lage am Kunstbuchmarkt. … mehr