Interview der Woche


Bleibt die junge Zielgruppe an Bord?
PLUS

Bleibt die junge Zielgruppe an Bord?

Auf der Kinder- und Jugendbuchmesse in Bologna haben sich auch viele deutsche Verlage präsentiert. Die avj-Vorsitzende Renate Reichstein (Foto: Jörg Pankow) blickt auf ein Segment mit Chancen und Herausforderungen. … mehr


PLUS

Reiseführer: Punkten mit Spezialisierung

Auf dem dicht besetzten Markt sind Reiseführer derzeit mit unterschiedlichem Tempo unterwegs. Thorsten Altheide, Chefredakteur im Reise Know-How Verlag Peter Rump (Foto), wirft Blicke auf das Segment. … mehr



PLUS

Wir schaffen den gläsernen Verlag

Oetinger-Verlegerin Julia Bielenberg hat mit „Abenteuer Lesen“ ein neues Youtube-Format gestartet. Das Ziel: den Markenkern stärken, Verbundenheit zum Kunden schaffen, Botschafter fürs Lesen sein. … mehr


PLUS

Florian Geuppert: Antworten auf die digitale Dynamik

Technologischer Wandel und eine hohe Dynamik gehören für Florian Geuppert, CEO der Content Group bei Holtzbrinck Digital, zum Tagesgeschäft. Welche Kompetenzen die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle erfordert, erläutert er im Interview. … mehr


PLUS

Ein Einstieg in fordernden Zeiten

Mit Frederick Wrensch übernimmt bei Graff in Braunschweig die nächste Generation. Im Interview spricht er über verschärfte Antrittsbedingungen und die jungen Käufer. … mehr


PLUS

Lautere Stimme für die Lyrik

Lyrikszene in Bewegung: Das Netzwerk Lyrik hat kürzlich seinen Forderungskatalog online gestellt. Vorstand Thomas Wohlfahrt spricht über die aktuelle Lage der Lyrik und ihre Möglichkeiten. … mehr


PLUS

Der Stoff muss Bilder erwecken

Film- und Fernsehproduzenten suchen interessante Stoffe, die fürs Bewegtbild taugen. Literaturagentin Elisabeth Ruge hat auf der Berlinale Gespräche über geeignete Buchvorlagen geführt. … mehr


PLUS

Hat das Lehrbuch eine Zukunft?

Um seine Zielgruppe besser kennenzulernen, hat Hanser Fachbuch ein Forschungsprojekt angestoßen. Vertriebsmanager Sebastian Zahn über die Ergebnisse und wie das Lehrbuch zeitgemäß bleiben kann. … mehr