Monatspass
PLUS

Agile Allianzen feilen am Service

Gemeinschaft macht stark: Die LG Buch, 1990 gegründet und mit derzeit 150 Mitgliedsbuchhandlungen eine in der Branche etablierte Allianz, will von der Jahrestagung in Eisenach am kommenden Wochenende auch ein Aufbruchsignal senden. Mit dem neuen geschäftsführenden Vorstand Peter Stephanus soll die LG Buch mehr Fahrt aufnehmen. „Wir entwickeln neue Dienstleistungen und wollen das große Potenzial, über das wir im Verbund mit unseren Partnerverlagen verfügen, stärker nutzen“, schildert Stephanus. Weil der wirtschaftliche Druck weiter zunimmt, rücken die Verbundgruppen im Sortiment generell bei Händlern stärker in den Blick.

 

Andockpunkte für Buchhändler ohne große Filialistenstruktur

Mit ihren unterschiedlichen Serviceofferten und Warenbezugsansätzen (s. die Verbundkästen unten) bieten die Verbundgruppen interessante Andockpunkte für die buchhändlerische Basis ohne große Filialistenstruktur:


Neue Impulse für die LG Buch: Peter Stephanus ist seit Ende vergangenen Jahres neuer geschäftsführender Vorstand der Genossenschaft. Er ist seit 30 Jahren als Sortimenter aktiv und seit 20 Jahren Mitglied der LG Buch. Zur Führungsspitze der Verbundgruppe gehören außerdem die nebenamtlichen Vorstände Beate Janning (Bücher Janning, Altenberge) und Veit Hoffmann (Buchhandlung Hoffmann, Achim; Buchhandlung Jost, Bonn). (Foto: LG Buch)


Gemeinschaft macht stark: Die LG Buch, 1990 gegründet und mit derzeit 150 Mitgliedsbuchhandlungen eine in der Branche etablierte Allianz, will von der Jahrestagung in Eisenach am kommenden Wochenende auch ein Aufbruchsignal senden. Mit dem neuen geschäftsführenden Vorstand Peter Stephanus soll die LG Buch mehr Fahrt aufnehmen. „Wir entwickeln neue Dienstleistungen und wollen das große Potenzial, über das wir im Verbund mit unseren Partnerverlagen verfügen, stärker nutzen“, schildert Stephanus. Weil der wirtschaftliche Druck weiter zunimmt, rücken die Verbundgruppen im Sortiment generell bei Händlern stärker in den Blick.
 

Andockpunkte für Buchhändler ohne große Filialistenstruktur

Mit ihren unterschiedlichen Serviceofferten und Warenbezugsansätzen (s. die Verbundkästen unten) bieten die Verbundgruppen interessante Andockpunkte für die buchhändlerische Basis ohne große Filialistenstruktur:

  • Im Schulterschluss und zentral organisiert wird eine Einkaufskraft generiert, die zu deutlich verbesserten Konditionen führt.
  • Beim Warenbezug unter dem Dach eines Verbundes entstehen Bündelungs- und Rat…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Agile Allianzen feilen am Service

(1209 Wörter)

2,50
EUR

Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zum Weltspartag: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Agile Allianzen feilen am Service"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Riley, Lucinda
Goldmann
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Link, Charlotte
Blanvalet
5
Kutscher, Volker
Piper
19.11.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  2. 14. November - 2. Dezember

    Münchner Bücherschau

  3. 20. November - 22. November

    32. Medientage München

  4. 20. November - 21. November

    VDZ: Tech Summit 2018

  5. 24. November

    1. BUCHBERLIN KIDS