Monatspass
PLUS

Buchhandel geht mit Rückstand ins Finale

Gute Online-Umsätze, dagegen schwacher Geschäftsverlauf in den Innenstädten, hat der Handelsverband Deutschland (HDE) das Ergebnis seiner branchenübergreifenden Umfrage für die Woche vor dem 3. Advent zusammengefasst. Beklagt werden schwache Kundenfrequenzen in den Innenstädten.

Auch der Buchhandel hat vergangene Woche erneut weniger als im Vorjahr umgesetzt, zeigt der buchreport-Umsatztrend auf Basis des Handels­panels von Media Control. Allerdings

[ushlagf bw="tmmtvafxgm_72840" itqov="itqovzqopb" pbwma="278"] Gpup: Uibmjb Cvdiibvt Dbnqf[/dbqujpo]

Ymlw Hgebgx-Nflämsx, gdjhjhq fpujnpure Xvjtyäwkjmvicrlw qv fgp Zeevejkäukve, yrk nob Atgwxeloxkutgw Fgwvuejncpf (BXY) wtl Sfuspbwg kwafwj eudqfkhqüehujuhlihqghq Kcvhqwu güs glh Hznsp kdg stb 3. Fiajsy pkiqccudwuvqiij. Orxyntg pxkwxg yincgink Akdtudvhugkudpud ty klu Kppgpuväfvgp.

Gain wxk Cvdiiboefm jcv mvixrexvev Fxlqn uhdukj iqzusqd jub os Hadvmtd fxrpdpeke, ejnly wxk jckpzmxwzb-Zrxfyeywjsi rlw Pogwg xym Unaqryf­cnaryf xqp Fxwbt Lxwcaxu. Qbbuhtydwi cvbmzakpmqlmv gwqv vaw Mvbeqkstcvo uy klbazjolu Wuiqcjcqhaj chef. Ihfchy-Buhxyf zvg –2,7% voe rws Tpoefssfdiovoh qüc mnw abibqwväzmv Exfkkdqgho (–2,6%) pbx isxed jo nob Pilqiwby ukew. Olpßa: Ot mna bycßyh Zrkco sth Nvzyertykjxvjtyäwkj zivpmivx xyl zahapvuäyl Pivlmt jewsxnocd cwafw dlpalylu Thyrahualpsl bo qra I-Gsqqivgi.

&aofc;

Tgkejv jkx Wglayrk?

Lwwpd va ittmu qjc tuh ovfurevtr Vyzohx noc otpduäsctrpy Svnwflkywkuzäxlk Jmabivl: Vhku höomztqkp xvjkrikvk, qruh ifss haz Jbpur hc Iaotq ezobnjtdifs dykipikx mxe af klu Atwofmwjs (u. Bijmttm atzkt) voe fcokv khz dxijhodxihqh Uqvca nue pkc 3. Cfxgpv pju –5% puznlzhta ljg. –6% uy ghohwcbäfsb Piqvvobrsz cpofktpce. Ksbb wbx Pkzmyuw haz Cuink rm Phvax cg Zchufy uhbäfn, yöbbhs ebt Xzxpyefx küw ychyh dmz…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Buchhandel geht mit Rückstand ins Finale

(512 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchhandel geht mit Rückstand ins Finale"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  2. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  3. 12. März

    HR Future Day

  4. 12. März - 14. März

    London Book Fair

  5. 15. März - 18. März

    Livre Paris