Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Anna-Lena Färber wird Marketing-Managerin bei ZS

Anna-Lena Färber (31) ist seit 1.9.2017 neue Marketing-Managerin beim ZS Verlag in der Abteilung Marketing & Kommunikation. Lena Färber bringt vielfältige Marketing-Erfahrung im Handels- sowie Gesundheitsbereich mit. Bei ZS wird sie insbesondere die digitalen Aktivitäten sowie das Handelsmarketing weiterentwickeln.

Verstärkt wird das Team unter der Leitung von Nina Vogel seit 1.10.2017 außerdem durch Aline Kettenberger (27) in der neu geschaffenen Position der Werbe-Grafikerin sowie Kathrin Lantenhammer (23) als Trainee. Gemeinsam bauen sie die Aktivitäten für die wachsende Markenvielfalt von ZS mit den Verlags-Labels ZS, Dr. Oetker, PREGO cookbookstore sowie Gault&Millau Deutschland weiter aus.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Anna-Lena Färber wird Marketing-Managerin bei ZS"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der Mediennutzer hat die Wahl, der Anbieter hat die Qual  …mehr
  • Der Test: Wie digital ist Ihr Unternehmen tatsächlich?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    08.01.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)

    2. 25. Januar - 26. Januar

      future!publish 2018

    3. 25. Januar - 27. Januar

      32.Antiquaria

    4. 25. Januar - 28. Januar

      Internationales Comic-Festival Angoulême

    5. 26. Januar - 28. Januar

      57.Antiquariatsmesse Stuttgart