Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Monatspass

Sven Fund ist neuer Geschäftsführer beim Verlag Peter Lang

Sven Fund (Foto: Annette Koroll)

Wechsel an der Spitze des Wissenschaftsverlag Peter Lang: Sven Fund (43) übernimmt zum 1. April die Geschäftsführung für die Verlagsaktivitäten in Deutschland, Österreich, Polen und der Türkei von Jörg Meidenbauer, der das Unternehmen verlässt.

Sven Fund war von 2008 bis 2014 Mitglied der Geschäftsführung des Wissenschaftsverlags de Gruyter und gründete 2015 das Verlagsdienstleistungsunternehmen Fullstopp. „Ich freue mich, in der Tätigkeit mit Peter Lang unternehmerische Verantwortung für ein dynamisches Unternehmen mit meinen eigenen Beratungsaktivitäten bei Fullstopp ideal kombinieren zu können“, sagte er.

Jörg Meidenbauer verlässt das Unternehmen im Einvernehmen, um sich neuen Herausforderungen zu widmen. Er hatte die Leitung des deutschen Standorts von Peter Lang in Frankfurt am Main 2012 übernommen.

Kelly Shergill, CEO von Peter Lang begrüßte Fund: „Wir haben ein einheitliches Verständnis über die Richtung, die akademisches Publizieren einschlagen sollte und werden gemeinsam daran arbeiten, Peter Lang an der Spitze dieser neuen Ära der Wissensvermittlung zu positionieren.“

Der unabhängige Wissenschaftsverlag hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und ist an den Standorten Brüssel, Frankfurt am Main, Istanbul, Oxford, New York, Wien und Warschau vertreten.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Sven Fund ist neuer Geschäftsführer beim Verlag Peter Lang"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld