Die mobile Wende

Das mobile Internet ist weltweit auf dem Vormarsch. Auch bei den führenden deutschen Nachrichtenportalen ist die mobile Wende in vollem Gang. Eine Statista-Auswertung von IVW-Daten zeigt, wie Smartphone und Tablet den stationären Geräten allmählich den Rang als wichtigster Traffic-Lieferant ablaufen. Befunde für die 10 führenden News-Seiten in Deutschland:

  • 5 der 10 gelisteten Portale verzeichnen mehr Zugriffe mit Smartphone und Tablet als mit stationären Geräten.
  • Der größte Mobilanteil hat der Nachrichtensender aus der RTL-Gruppe „n-tv“ mit 70% mobiler Visits.
  • Der direkte TV-Konkurrent „N24“ kommt hingegen nur auf einen Anteil von knapp 30%.
  • Für alle gelisteten überregionalen Tageszeitungen werden Werte über 45% ausgewiesen.

Anteil mobiler Visits bei den 10 führenden deutschen Nachrichtenportalen

Visits (Mio)

Mobilanteil

Bild.de

336,92

53,1%

SPIEGEL Online

222,74

55,2%

Focus Online

161,24

59,6%

n-tv.de

129,59

70,3%

Die Welt

88,94

50,6%

Zeit Online

65,57

48,8%

Faz.net

54,30

45,6%

Sueddeutsche.de

51,61

47,4%

Stern.de

44,59

36,6%

N24 Online

34,52

27,4%

N24 Online

34,52

27,4

Quelle: IVW, Statista; Werte für November 2016

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die mobile Wende"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018