Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Dorothee Werner wechselt vom Börsenverein zur knk Business Software AG

Dorothee Werner (43), Leiterin des Büros des Hauptgeschäftsführers und der Unternehmensentwicklung, wird nach zehn Jahren ihre Tätigkeit im Börsenverein des Deutschen Buchhandels beenden. Sie wechselt im Februar 2017 als Leiterin Business Development zur knk Business Software AG in Kiel. Bei knk wird Dorothee Werner verschiedene strategische Projekte übernehmen, darunter die Verbesserung des Service-Angebotes für bestehende Kunden.

„Dorothee Werner ist eine hervorragende Kollegin, die maßgeblich die Arbeit des Börsenvereins geprägt hat. Mit zukunftsweisenden Initiativen hat sie die Innovationskultur der Buchbranche vorangetrieben. Wir wünschen ihr viel Erfolg auf ihrem weiteren beruflichen Weg“, sagt Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins.

Nach ihrer Ausbildung zur Buchhändlerin und dem Studium der Philosophie und Germanistik arbeitete Dorothee Werner zwei Jahre im DFG-Forschungskolleg „Wissenskultur und gesellschaftlicher Wandel“ im Fachbereich Philosophie der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main. 2007 kam sie zum Börsenverein, wo sie das Büro des Hauptgeschäftsführers leitete und seit 2013 zudem die Unternehmensentwicklung verantwortete. Dorothee Werner hat dabei Innovationsprojekte des Börsenvereins initiiert, z.B. den Start-up-Accelerator CONTENTshift. Daneben war sie im Börsenverein verantwortlich für die Literatur- und Leseförderung, den Mitgliederservice und die Marktforschung.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Dorothee Werner wechselt vom Börsenverein zur knk Business Software AG"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover