Monatspass
PLUS

Was bedeutet Aldis E-Book-Offensive?

Was bedeutet Aldis E-Book-Offensive?

Das Thema E-Books im Lebensmittelhandel wird seit Jahren ventiliert, jetzt nimmt sich der marktführende Discounter der Sache mit Verve an:

  • Die Unternehmen Aldi Nord und Aldi Süd erweitern ihren bisher mit Musik- und Hörbuch-Streaming betriebenen Medienshop Aldilife.com (hier geht es zum Shop und E-Book-Angebot), um eine Reading-App für alle gängigen Mobilgeräte mit einem siebenstelligen E-Book-Titelangebot.
  • In den 4300 Aldi-Filialen in Deutschland gibt es zum Start ab dem 20. Oktober zudem als Hardware-Aktion ein wohlfeiles Medion-Tablet, das mit Reader-Funktion und einem E-Book-Gutschein ausgestattet ist (hier geht es zur Meldung).

Damit greift Aldi in dem wesentlich von Amazon/Kindle ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Was bedeutet Aldis E-Book-Offensive?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.