Discounter verkauft E-Books

Ab dem 20. Oktober können Kunden über die App Aldi Life aus über 1 Mio Bücher wählen und von allen Endgeräten auf diese zugreifen.

Das Streaming-Angebot „Aldi Life Musik“ hat der Lebensmittel-Discounter Aldi bereits vergangenes Jahr in Kooperation mit Napster eingeführt und bietet dort seitdem unter anderem Hörbücher an. Jetzt führt der Händler auch einen Shop für E-Books ein.

Über 1 Mio kostenpflichtige und mehrere Tausend kostenlose E-Books soll es ab dem 20. Oktober über das Digital-Angebot geben. Neben Belletristik und Sachbüchern, haben die Nutzer auch Zugriff auf über 30.000 Kinderbücher, sowie auf englischsprachige Titel. Die zugehörige App kann sowohl für iOS und Android kostenlos heruntergeladen werden. Die App soll alle gängigen Formate unterstützen, per Cloud ist die Übertragung erworbener E-Books von anderen Händlern möglich. Lesestände werden synchronisiert, die E-Books lassen sich somit auch auf anderen Geräten lesen.

Den neuen Shop stoßen Aldi Nord und Süd mit einem Tablet-Angebot in allen Filialen an. Das Medion E6912 E-Tab kostet 129 Euro, im Startpaket ist unter anderem ein E-Book-Gutschein über 10 Euro für Aldi Life E-Books inklusive.

Online wirbt der Händler unter anderem mit einem Produktvideo und weiteren Informationen.

Fotos: Medion AG

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Discounter verkauft E-Books"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018