PLUS

Die Definition von Macht

Ob Urheberrecht oder ermäßigter Mehrwertsteuersatz für E-Books: Die Buchbranche kennt aus eigener Erfahrung, dass die Gesetzgebung öfter dem digitalen Zeitalter hinterherhinkt. Jetzt steht auch die 9. Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) an, und Akteure aus Politik und Verwaltung tragen beim Gesetzgeber nach und nach ihre Änderungswünsche vor (s. buchreport.express 21/2016).

Das zuständige Bundeskartellamt hat jüngst seine Vorstellungen in dem Arbeitspapier „Marktmacht von Plattformen und Netzwerken“ formuliert. Die Wettbewerbshüter prüfen seit 2015 im „Think Tank Internet“, inwiefern sie ihre Bewertungskriterien an die Merkmale der digitalen Märkte anpassen müssen. Insbesondere bei den Aktivitäten großer Online-Konzerne wie Google oder Facebook (s. ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Definition von Macht"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau