Kapazität für bis zu 60 Standorte

Die Osiander-Buchhandlung ist uralt und feiert gerade ihr 420-Jähriges. Als Kontrastprogramm zum Blick auf die Wurzelspitzen des Jahres 1596 entwickelt Geschäftsführer Christian Riethmüller (41) ein Zukunftsszenario. Die Zutaten: Viele neue Filialen, ein Ausrufezeichen in Stuttgart, Porsche-Beratung, neue Warenwirtschaft und rationelle Lösung der Remissionsfrage.
Neue Filialen in Esslingen und Bad Kreuznach hatte Osiander bereits angekündigt. Jetzt folgen weitere Geschäfte in Waldshut-Tiengen und eine 700 qm-Fläche in Stuttgart. Anfang 2017 eröffnet Osiander in Stuttgart am Marktplatz 5 im Objekt „Haufler am Markt“ auf 4 Ebenen. In dem Geschäft war zuvor eine Schreibwarenhandlung ansässig. Die Innenstadt-Buchhandlung in der Nadlerstraße schließt dafür Ende des Jahres. Erst vor zwei Jahren war Osiander mit zwei Filialen in die Einkaufszentren Milaneo und Gerber nach Stuttgart gezogen.
Die weiteren Neueröffnungen im Überblick:
  • In Esslingen übernimmt der Filialist im Juli die 350 qm große Buchhandlung H. Th. Schmidt und eröffnet einen weiteren 200 qm großen Laden an der Pliensaustraße 17. Längerfristig visiert der Buchhändler außerdem, eine Buchhandlung in einem geplanten Ladencenter in der Nachbarschaft des ehemaligen Karstadt-Hauses an.
  • In Bad Kreuznach (Rheinland-Pfalz) wird der Buchhändler 2017 eine Fläche im Schuhhaus Wagner in der Fußgängerzone der 49.000-Einwohner-Stadt beziehen. Der Buchhändler belegt 400 qm von der 1000 qm großen Fläche. Im Untergeschoss verkauft Wagner Schuhe, im Obergeschoss Osiander Bücher und das Erdgeschoss teilen sich die beiden Händler mit getrennten Kassen.
  • Anfang Juli  übernimmt Osiander die 250qm große HochrheinBuchhandlung in Waldshut an der Schweizer Grenze. In der neuen Osiander-Buchhandlung in werden ab 1. Juli 3 bis 4 Buchhändler arbeiten.
Um dem Wachstum und den damit verbundenen neuen Herausforderungen nachzukommen, hat Osiander außerdem weitere Maßnahmen vorgesehen:
  • Ab 2017 wird ein neues Warenwirtschaftssystem eingeführt, das den Herausforderungen des Omni-channeling nachkommt und Webshop, App und stationär verbinden soll.
  • Zur weiteren Optimierung von Arbeitsabläufen in den Filialen haben sich die Tübinger die Handelsberatungsfirma Porsche Consulting an ihre Seite geholt.
  • Die gesamte Remittendenbearbeitung übernimmt ab 2017 wie berichtet der Buchvertrieb Blank.
„Wir wollen weiter wachsen, bewusst und vernünftig. Zum einen wollen wir dadurch die Marke Osiander in Süddeutschland weiter stärken, zum zweiten Osiander auch im Internet bekannter machen. Zum dritten arbeitet die neue Zentrale natürlich umso kostenoptimierter, je mehr Buchhandlungen darüber abgewickelt werden, und zum vierten bieten neue Buchhandlungen Mitarbeitern Entwicklungsmöglichkeiten Auszubildenden attraktive Übernahmeangebote. Und zu guter Letzt bedeuten mehr Buchhandlungen, die Erträge erwirtschaften, auch die Möglichkeit, im digitalen Bereich mehr investieren zu können, um hier konkurrenzfähig bleiben zu können“, erklärt Geschäftsführer Christian Riethmüller sein Vorhaben.
Erst 2015 ist Osiander Partner der Tolino-Gruppe geworden und im gleichen Jahr mit seinen kompletten zentralen Diensten, 100 Mitarbeitern und der Logistik, dem Wareneingang und dem Internetversand in die neue Osiander-Zentrale in Tübingen-Derendingen umgezogen. Die neue Zentrale sei so ausgelegt ist, dass das Filialnetz auf bis zu 60 Buchhandlungen ausgebaut werden könne.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kapazität für bis zu 60 Standorte"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften