Datenpflege wird belohnt

Das MVB-Großprojekt Metadatenbank wird etwas konkreter. In drei Workshops hat die „Task Force“ Prioriäten festgelegt. Die Ergebnisse, die buchreport teilweise schon in der vergangenen Woche vermeldet hatte:
  • Datenqualität und Semantik: Wichtigstes Teilprojekt sei die Verbesserung der Datenqualität. Eine diskutierte Option: Verlage, die ihre Daten gut pflegen, könnten finanziell belohnt werden. Auch eine semantische Suche und redaktionelle Services stießen laut MVB auf Interesse.
  • Digitale Verlagsvorschauen: Ziel sei eine Branchenlösung, die auf einem gemeinsamen Datenpool und Datenstandards basiere und Schnittstellen zu bestehenden Verlagssystemen sowie zu Warenwirtschafts- und Bestellsystemen biete. Die Anbieter Softpoint, Above the Treeline (Edelweiss), Newbooks Solutions und Zero+ stellten ihre Vorschaulösungen vor. 
  • Bewertungsdatenbank und Rezensionen: Die Teilnehmer plädierten für eine unabhängige Bewertungsdatenbank für den deutschen Buchhandel. Voraussetzung für den Start ist die aktive Teilnahme von mindestens 350 Buchhändlern. Professionelle Medienrezensionen werden wegen der zu erwartenden hohen Lizenzgebühren hinten angestellt.
Die drei Arbeitsgruppen sollen ihre Ergebnisse bis zur Leipziger Buchmesse weiter ausarbeiten und anschließend ihre Empfehlung aussprechen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Datenpflege wird belohnt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Maxim Leo, Jochen Gutsch
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 14. Juli - 16. Juli

      Vivanti Dortmund

    2. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    3. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    4. 21. August - 25. August

      Gamescom

    5. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking