Sprachrohr der Regionen

Die Vorsitzenden der Landesverbände im Börsenverein des Deutschen Buchhandels haben Helmut Stadeler (Verlag Bussert & Stadeler, Jena) als neuen Vertreter der Landesverbände in den Vorstand des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels entsandt. 

Er folgt in dieser Position auf Annette Nünnerich-Asmus, die Anfang des Jahres beruflich nach Nordrhein-Westfalen wechselte und deshalb den Vorsitz im Landesverband Rheinland-Pfalz abgegeben hatte. Stadeler ist Vorsitzender des Landesverbandes Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Der Vorstand setzt sich aus neun Mitgliedern zusammen. Dazu gehören außer Stadeler derzeit:

  • Gottfried Honnefelder (Vorsteher),
  • Viola Taube (stellv. Vorsteherin),
  • Jürgen Horbach (Schatzmeister),
  • Thomas Gruß (stellv. Schatzmeister),
  • Stephan Jaenicke (Schriftführer),
  • Karl-Peter Winters (Vorsitzender des Verleger-Ausschusses),
  • Heinrich Riethmüller (Vorsitzender des Sortimenter-Ausschusses)
  • und Matthias Heinrich (Vorsitzender des Ausschusses für den Zwischenbuchhandel).

Foto: © Bussert & Stadeler

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Sprachrohr der Regionen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien