Ratgeber

Ratgeber-Bestsellerliste: So könnte es gehen

Das Ratgeber-Segment braucht Impulse. Ein Ansatz sind spezifische Bestseller-Listen. buchreport hatte im Frühjahr ein Konzept vorgestellt, jetzt folgt ein Probelauf. Und eine Umfrage: Wo soll nachjustiert werden? Gestalten Sie die Ratgeberliste mit!

… mehr


Fremdelt der Buchhandel bei gutem Rat?
PLUS

Fremdelt der Buchhandel bei gutem Rat?

Ratgeber-Bücher sind zusammen mit der Belletristik und dem Kinder- und Jugendbuch die wichtigste Stütze im Publikumsmarkt. Und der Rat-Markt ist leidlich stabil. Die Ratgeber-Verlage sind gleichwohl nervös, weil sie sich um die Sichtbarkeit ihrer Programme sorgen.

… mehr


PLUS

Rat-Themen sauber sortieren?

Die Ratgeber-Verlage sind seit mehr als einem Jahr auf der Suche nach einer zukunftsträchtigen Lösung für eine Bestsellerliste. Die bisherige, von GfK Entertainment erstellte und … mehr


PLUS

Die schwindende Sichtbarkeit

Ratgeber-Bücher haben im stationären Sortiment einen zunehmend schweren Stand. Die eigentlich als Ratgeber-Bedrohung geltende Internetsuche führt Kunden (auch) zum Buch. Hinter populären Wissensbüchern stehen seit … mehr


PLUS

Breit gestreute Entwicklung

Das Ratgeber-Segment trägt 15,4% zum Umsatzkuchen des Buchhandels bei und ist damit zusammen mit Kinder- und Jugendbuch (15,9%) die wichtigste Säule im Publikumsmarkt nach dem … mehr




PLUS

Bücher helfen in allen Liebeslagen

Menschen mit Partnerwunsch oder Beziehungsproblemen bieten Paar- und Sexratgeber Tipps und Orientierung. Das aktuelle Themenranking führt ein Longseller von Eva-Maria Zurhorst an.

… mehr


Ratgeber: Segment mit Fragezeichen

Das Ratgeber-Glück ist 2016 eingetrübt. Geschönt wird die Statistik durch Sondereffekte, bei denen guter Rat nicht im Mittelpunkt steht. Teil 9 des buchreport-Rückblicks 2016.

… mehr