KNV

Impulse durch Importe
PLUS

Impulse durch Importe

Umsatz mit dem globalisierten Regal: Das Geschäft mit englischsprachigen Originalausgaben (Foto: English Bookshop, Dussmann) kann den Umsätzen Auftrieb verleihen. Neben der Belletristik greift die Zielgruppe zunehmend auch zu anderen Warengruppen. … mehr


Transport wird teurer
PLUS

Transport wird teurer

Die Lkw-Maut gilt seit dem 1. Juli auf allen Bundesstraßen, der Druck im Speditionsmarkt nimmt zu. Weil der Transport teurer wird, liegen in der Branchenlogistik Preiserhöhungen in der Luft. … mehr





PLUS

Multiplikatoren gesucht

Mit „Heldenstücke/Tales & More“ hat KNV im Schulterschluss mit der Agentur Literaturtest im Herbst 2017 eine crossmediale Marketinglösung im Bereich Kinder- und Jugendmedien präsentiert. Bei … mehr


Markus Fels verlässt KNV

Abschied von KNV: Markus Fels (60, Foto), langjähriger Leiter Einkauf und Kommunikation, verlässt den Zwischenbuchhändler auf eigenen Wunsch und in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung zum 30. April. Nachfolger wird Ulrich Hoffmann (47), der von Hornbach zur KNV Unternehmensgruppe kommt. … mehr


»Heldenstücke« will zulegen

Unter dem Namen „Heldenstücke“ hat KNV in Kooperation mit der Agentur Literaturtest im Herbst 2017 eine crossmediale Marketinglösung im Bereich Kinder- und Jugendmedien an den Start geschoben. Bei dem Projekt gibt es offenbar noch Luft nach oben. … mehr


PLUS

Mit kurzer Lunte

Dem Furor des deutschen Buchhandels gegenüber Amazon fehlte in letzter Zeit der greifbare Aufhänger, seit der Online-Händler in anderen Branchen dynamischere Wachstumsfelder sucht und findet. … mehr


Amazon-Bücher im Barsortiment

Dominic Myers kann einen Haken hinter ein großes Projekt setzen. Der Brite, früher Buchhändler und heute Europachef von Amazon Publishing, hat den Titeln des Amazon-Verlags einen Weg in den stationären Handel gebahnt: Die deutschsprachigen Titel sind ab sofort bei KNV gelistet. … mehr