buchreport

ZBVV: Martin Walker wird neuer Geschäftsführer

Der Zürcher Buchhändler- und Verleger-Verein (ZBVV) bekommt einen neuen Geschäftsführer. Martin Walker löst in dieser Funktion Nathalie Widmer ab, die als Co-Verlagsleiterin zum Limmat Verlag wechselt. Walker übernimmt auch die Co-Leitung des Literatur- und Buchfestivals „Zürich liest“. Er war zuvor Redakteur der Fachzeitschrift „Schweizer Buchhandel“, die vom Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband (SBVV) herausgegeben wird. Außerdem ist er als Verleger und Autor aktiv.

Walker teilt sich die Leitung des Festivals, das in diesem Jahr vom 25. bis 29. Oktober stattfindet, mit Violanta von Salis, die seit Beginn 2011 als Co-Leiterin fungiert.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "ZBVV: Martin Walker wird neuer Geschäftsführer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Aktuelle Personalmeldungen

  • Personelle Veränderungen in der Verlagsgruppe Patmos  …mehr
  • Christian Ludewig übernimmt die Klambt-Kommunikation  …mehr
  • Neuer Börsenvereins-Vorstand wählt Stellvertreter  …mehr
  • Carlsen meldet Zugänge für Programm und Lizenzabteilung  …mehr