buchreport

Vanessa Hofferbert übernimmt Programmleitung bei Riva

Der Riva-Verlag meldet eine Personalie aus dem Sachbuch: Dort hat Vanessa Hofferbert seit Anfang Juni die Programmleitung übernommen. Zudem leitet sie weiterhin die Bereiche Nonbook, Geschenkbuch und Kalender.

Vanessa Hofferbert (Foto: Münchner Verlagsgruppe GmbH)

Vanessa Hofferbert ist seit 2013 bei der Münchner Verlagsgruppe. Im Jahr 2016 hatte sie die Leitung der neu gegründeten Nonbook-Abteilung übernommen, die Bereiche Geschenkbuch und Kalender folgten 2019.

Der Bereich riva Sachbuch hat einen besonderen Schwerpunkt auf Biografien sowie medizinischen und politischen Sachbüchern. In letzter Zeit besonders erfolgreich waren u.a. die Biografien von Youtuber MontanaBlack und Musiker Samu Haber.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vanessa Hofferbert übernimmt Programmleitung bei Riva"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Aktuelle Personalmeldungen

  • Personelle Veränderungen in der Verlagsgruppe Patmos  …mehr
  • Christian Ludewig übernimmt die Klambt-Kommunikation  …mehr
  • Neuer Börsenvereins-Vorstand wählt Stellvertreter  …mehr
  • Carlsen meldet Zugänge für Programm und Lizenzabteilung  …mehr