buchreport

Tessloff: Katja Meinecke-Meurer wird neue Geschäftsführerin

Katja Meinecke-Meurer (Foto: Agentur Initiale)

Zuletzt hat Katja Meinecke-Meurer bei Inmediaone gearbeitet, wo sie als Mitglied der Geschäftsleitung den Wissenmedia Verlag verantwortet hat. Sie war Gründerin der auf Literaturvermittlung und Medienproduktion spezialisierten Agentur Initiale und hatte verschiedene Positionen im Club Bertelsmann inne – unter anderem als Leiterin des Bereichs Non-Fiction. 

Bei Tessloff folgt sie auf Hermann Hohenberger, der das Unternehmen im vergangenen Jahr aus gesundheitlichen Gründen verlassen hat.

Weitere Geschäftsführer von Tessloff sind Harald Greiner, Nachfolger von Eberhard Tackenberg, der sich aus Altersgründen zurückgezogen hat, und Bernd Seliger, zuständig für den Bereich Verwaltung.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Tessloff: Katja Meinecke-Meurer wird neue Geschäftsführerin"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Aktuelle Personalmeldungen

  • Personelle Veränderungen in der Verlagsgruppe Patmos  …mehr
  • Christian Ludewig übernimmt die Klambt-Kommunikation  …mehr
  • Neuer Börsenvereins-Vorstand wählt Stellvertreter  …mehr
  • Carlsen meldet Zugänge für Programm und Lizenzabteilung  …mehr