Weltbild




Knapp am Abgrund vorbei

Im Interview mit der „Süddeutschen Zeitung“ berichten Nina und Maximilian Hugendubel (Foto: www.pielowphoto.com) über die wohl schwerste Krise des Münchener Familienunternehmens: Im Zuge der Weltbild-Pleite drohte auch Hugendubel die Insolvenz.

… mehr


Neue Geschäftsführung bei Weltbild Schweiz

Nachdem die Weltbild Gruppe erst kürzlich ihre Führungsriege neu aufgestellt hat, gibt es jetzt auch Veränderungen beim Schweizer Unternehmensableger: Unter anderem wird Marketingleiter Vito Cavuoti Vorsitzender der Geschäftsführung.

… mehr


Personalien der Woche

 Sebastian Stahl (50, Foto) leitet seit dem 1. Januar den Carl Hanser Zeitschriftenverlag. Seit 2015 ist er bei Hanser Gesamtleiter … mehr



Rückzug und Kampfansage

Die Deutsche Telekom verlässt die Tolino-Allianz und gibt das Geschäft mit E-Readern auf. Der Einstieg des neuen Partners Rakuten Kobo … mehr


Filialhandel: Die große Stabilisierung

Der Filialbuchhandel hat seine massive Restrukturierung vorerst abgeschlossen und baut sogar wieder an. Dass sich die Branche 2016 stabilisiert hat, zeigt auch das Engagement eines Verlegers. Teil 6 des buchreport-Rückblicks 2016.

… mehr


Weltbild erweitert sein Filialnetz

Der Filialist Weltbild meldet Vollzug bei geplanten Neueröffnungen für das laufende Jahr. Morgen wird das Filialnetz offiziell um einen Weltbild-Laden in Kevelaer sowie zwei neue Jokers-Filialen in München und Erfurt erweitert. … mehr