Verband Bildungsmedien


Verband Bildungsmedien beklagt fehlende Digitalzugänge

„Die neuerlichen Schulschließungen wegen der Corona-Pandemie machen deutlich, wie wenig die Schulen in Deutschland für das so genannte Distanzlernen gewappnet sind“, fasst der Verband Bildungsmedien die aktuelle Lage zusammen. Rund 10,9 Mio Schülern und 820.000 Lehrkräften fehle der Zugang zu digitalen Inhalten der Bildungsmedienverlage. … mehr







Personalien der Woche

 Carina Kniep arbeitet seit dem 1. Januar bei De Gruyter. Als Editorial Director Physical Sciences verstärkt sie das STEM-Team (Science, … mehr



Umsatz mit Bildungsmedien ist gestiegen

Der Verband Bildungsmedien hat zur Bildungsmesse Didacta (14. bis 18. Februar in Stuttgart) den Branchenumsatz 2016 auf 580 Mio Euro taxiert. Für das Umsatzplus von 5%, das die rund 80 Mitgliedsverlage mit Bildungsmedien erzielt haben, gibt es mehrere Gründe.

… mehr