suhrkamp

Suhrkamp ist wirtschaftlich gefährdet

Das Gerangel der Gesellschafter beim Berliner Suhrkamp Verlag eskaliert: Der Medienunternehmer Hans Barlach will den Verlag komplett übernehmen. Gegenüber der … mehr


Von Amazon bis Zentralismus

Die Buchbranche hat einen turbulenten Start ins neue Jahr erlebt. Die Umstrukturierungen bei Weltbild und Thalia sowie der Kampf ums … mehr



Prenzl nur provisorisch

Der SPIEGEL (Ausgabe vom 11.7.2011) berichtet, dass der Suhrkamp Verlag sich in seinem Provisorium in Prenzlauer Berg so gut eingerichtet … mehr



Zurück zu Suhrkamp

Wie erwartet, erscheint der neue Roman von Mario Vargas Llosa „Der Traum des Kelten“ (El sueño del celta) nun doch … mehr


Von Ravensburg nach Berlin

Zum 1. Juli 2011 übernimmt Astrid Iffland die Leitung Verkauf/Vertrieb der Verlage Suhrkamp und Insel. Sie kommt vom Ravensburger Buchverlag, … mehr


Traum von Llosa

Der Rowohlt Verlag wird Mario Vargas Llosas neuen Roman „El Sueño del Celta“ (zu deutsch: „Der Traum des Kelten“) nicht … mehr