Peter Altmaier




Signale für schnellere Lockdown-Hilfe

Aus der Wirtschaft gibt es viele Beschwerden: Die von der Bundesregierung zugesagte Unterstützung bei coronabedingten Umsatzausfällen kommt nicht oder zu spät an und ist mit viel Bürokratie verbunden. Medienberichten zufolge plant Bundeswirtschaftsminister Altmaier neue, einfachere Regeln. Davor sind aber offenbar noch politische Hindernisse zu überwinden. … mehr


Weiter suchen: Ideen für die City

Die Herausforderungen, vor denen Innenstädte heute stehen, habe es bereits vor der Coronakrise gegeben, sie seien durch diese aber wie durch ein Brennglas verschärft worden, so Wirtschaftsminister Peter Altmaier. Mit dem runden Tisch „Innenstädte beleben – Ladensterben verhindern“ hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) nun einen Prozess gestartet, an dessen Ende ein Handlungskonzept für alle Akteure der Innenstadt stehen soll. … mehr


Altmaier: Ladensterben verhindern

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat die Innenstadtentwicklung und die Zukunft des Einzelhandels auf seine Agenda gesetzt. „Wir müssen Konzepte zur Wiederbelebung der Innenstädte entwickeln”, sagte er der Deutschen Presse-Agentur – und will die Beteiligten an einen Tisch bringen. … mehr