oetinger

»Du kannst sehr viel erreichen, wenn du Dinge neu denkst«

Wenn Verlage in neuen Geschäftsbereichen wachsen wollen, haben sie mehrere Möglichkeiten. Eine davon: Sie gründen eine spezialisierte Tochterfirma, die sich ganz auf die Besetzung der neuen Märkte konzentriert. Letzteren Weg ist Till Weitendorf mit Storydocks gegangen. … mehr






PLUS

Begehrtes Aushängeschild wechselt die Adresse

Elisabeth Raabe und Regina Vitali haben eine Vergleichsvereinbarung unterzeichnet, die besagt, dass die Bezeichnung Arche Kalender ausschließlich von der Arche Literatur Verlag AG geführt und benutzt werden darf. Der „Arche Literatur Kalender“ wandert damit ins Portfolio der Verlagsgruppe W1 Media. Raabe und Vitali treten weiter mit einem Literaturkalender an, der im Programm ihrer Edition Momente erscheint. … mehr



Carina Mathern wechselt von Oetinger zu HarperCollins

Carina Mathern (33), seit Juni 2015 Programmleiterin Kinder- und Jugendbuch im Verlag Friedrich Oetinger, verlässt die Verlagsgruppe Oetinger zum 31. Juli 2018 und wechselt zu HarperCollins Germany. Dort soll sie den Programmbereich Kinderbuch auf- und das Jugendbuch ausbauen. … mehr



PLUS

OeFA: Vermittler zwischen zwei Branchen

Ulrike Düwert und ihre Kollegen von der Oetinger Filmrechte-Agentur vermarkten Buchstoffe an Produzenten. Das Start-up der Verlagsgruppe will zukünftig auch international agieren. … mehr